'True Blood' – Das Ende der Vampir-Serie kommt 2014

Damit ist nach der 7. Staffel mit Anna Paquin, Alexander Skarsgard & Co. Schluss

Bye, bye, "True Blood"! Nach sechs Staffeln blutrünstiger Vampire und wilden Wehrwölfen findet die Serie rund um Anna Paquin, 31, Stephen Moyer, 43, und Alexander Skarsgard, 37, 2014 ihr Ende. Damit wird es noch eine finale Staffel geben.

"Mit den Massen an Fans wird es schwierig 'Auf Wiedersehen' zu sagen. Doch ich freue mich schon auf das vielversprechende finale Kapitel dieser unglaublichen Sendung," so Michael Lombardo, Präsident des US-Senders HBO.

Die finale Staffel soll gerade einmal zehn Folgen beinhalten. Nach dem dramatischen Finale der sechsten Staffel kommt es nun zum letzten Höhepunkt. Fans dürfen also gespannt sein! 

Die Serie katapultierte seine Hauptdarsteller Anna Paquin, Alexander Skarsgard und viele mehr auf die A-Listen Hollywoods. Anna lernte ihren jetzigen Ehemann und Schauspielkollegen Stephen Moyer am Set von "True Blood" kennen. August 2012 bekamen sie Zwillinge.