Der erste Bewohner von 'Promi Big Brother' steht fest

Ein tierischer Begleiter mischt die Container-Stars auf

Schon morgen startet das einmalige TV-Experiment "Promi Big Brother". Für zehn Tage werden 15 Stars und Sternchen in einen Luxus-Container ziehen. Doch wer, blieb bis jetzt streng geheim. Bis jetzt!

Über die bekannten Gesichter, die sich 24 Stunden lang beobachten lassen wollen, wird schon sehr lange spekuliert. Zuletzt kam das Gerücht auf, dass David Hasselhoff, 61, in das Haus ziehen wird.

Was für eine Aufregung, und das schon Tage vor dem offiziellen Start! Seit heute steht sogar endlich der erste Bewohner fest. Doch wer jetzt an einen Menschen denkt, irrt.

Der Havaneserhund "Hurra" wird sein Herrchen bzw. Frauchen begleiten und als tierischer Bewohner mit Sicherheit für viel Wirbel und Freude sorgen. Wem Hurra nun gehört? Streng geheim.

Und noch mehr Details sickern durch... Der "Container" ist vom Feinsten: Eine Chillout Lounge, ein Luxus-Bad stehen immer zur Verfügung, und die Promis dürfen sogar auf extragroßen Spezial-Betten nächtigen. Das Außen-Areal besteht aus einem 240 Quadratmeter großen Garten. Nicht schlecht!

"Promi Big Brother" startet morgen mit einer Auftakt-Show um 20:15 Uhr auf Sat.1.