Die 1. Sendung – Der Einzug ins 'Promi Big Brother'-Haus

David Hasselhoff, Jenny Elvers, Marijke Amado und Co.

Es war gestern, 13.9., die Überraschung: Ins "Promi Big Brother" ist tatsächlich Mr. Freiheitskämpfer David Hasselhoff, 61, eingezogen! Und auch Jenny Elvers, 41, OK! berichtete bereits, ließ ihren Einzug vorab bestätigen. Somit war dann nur noch offen, wer die restlichen Bewohner des Promi-Containers werden…

Zu Beginn wurde von Moderatorin Cindy aus Marzahn, 41, erst einmal verkündet, dass 12, statt wie vorab angekündigt zehn, Kandidaten einziehen werden. Woraufhin Moderatorin Marijke Amado, 59, den Anfang machte. Die holländische Moderatorin zog mit ihrem Hund ein, OK! berichte bereits.

"The Voice of Germany"-Percival, 48, und "Catch The Millionaire"-Natalia Osada, 23, dürften wohl die lautstärksten Kandidaten darstellen. Mit ihrem Lieblingsspruch "Fick die Henne" sorgt die Blondine schon jetzt für potenzielles Stressmaterial.

Schauspieler Martin Semmelrogge, "live aus dem Knast", 57, meint, dass seine guten Jahre schon vorbei sind, woraufhin das komplette Kontrastprogramm in den Bunker einmarschiert. Wer weiß, vielleicht wird Semmelrogge noch sein blaues Wunder erleben!

"DSDS"-Kandidatin Sarah Joelle Jahnel folgte, anschließend zog 80s-Sänger Fancy, 67, ein und dann kam Jenny Elvers. Weitere Kandidaten sind: Boxer Manuel Charr, 28, Lucy Diakovska, 37, Socialmedia-Star Simon Desue und "BTN"-Jan Leyk, 28.