Promi Big Brother - Percical Duke droht mit Streik

Der Hunger treibt ihn zum Schweigen

Der erste prominente Mitbewohner hat die Schnauze voll. Percival Duke droht, kein Wort mehr zu sprechen. Der Grund: Kohlsuppe.

Ganz schön gemein! Sat.1 erlegten den Promis eine Kohlsuppendiät auf - für Percival ein Grund, in den Streik zu treten - in den Sprechstreik.
Stinksauer fordert Perci: 

"Ich möchte, dass wir vernünftiges Essen kriegen. Ich bin momentan schwach vom Hunger." 

Alle Beschwichtigungsversuche von Haus-Mutti Marijke bleiben erfolglos. Percival bleibt hart und wird wütend: "Gut, ich werde überhaupt nicht sprechen, jede Aufgabe werde ich auf jeden Fall erfüllen, aber ich werde gar kein Wort sprechen. Die ganze Zeit nicht – bis wir Essen kriegen."

Ob Percival seine Drohung ernst machen wird? Das können Fans heute Abend, ab 22.15 Uhr auf Sat. 1 sehen.