'Breaking Bad'-Bryan Cranston kehrt zu 'HIMYM' zurück

Als 'Ted Mosbys' schlecht gelaunter Boss treibt er wieder sein Unwesen

Nachdem "Breaking Bad" bei den diesjährigen Emmys den Preis als "beste Dramaserie" abräumte und die Fans schon ungeduldig dem Staffelfinale entgegenfiebern, entschloss sich Hauptdarsteller Bryan Cranston, 57, dazu, zurück ins Sitcom-Business zu gehen. Als "Ted Mosbys" (Josh Radnor) schrecklicher Boss kehrt er zurück zu "How I Met Your Mother".

Auf Twitter postete der US-amerikanische Sender CBS die frohe Botschaft: "Bryan Cranston? Kommt zurück? HIMYM? Als Hammond Druthers!"

2006 tauchte Cranston das erste Mal als "Hammond Druthers" auf. Er spielt den arroganten Boss auf Teds Arbeit, einem Architektenbüro. Eines Tages wurde Ted jedoch Druthers' Boss und feuerte ihn. Ob er zurückkehrt, um sich an Mosby zu rächen? 

In Amerika startete die finale "HIMYM"-Staffel schon am Montag, 23. September. Wir sind gespannt, wie sich die Geschichte um Cranstons alte, neue Comedy-Rolle stricken wird!