'Glee' nimmt Abschied von Cory Monteith - Erster Trailer

Herzergreifend! Eine Hommage an 'Finn Hudson'

Erster Trailer: So nimmt Cory Monteith war mit seiner Serienkollegin Lea Michele liiert Bei den Emmy Awards am 22. September 2013 zollte

So tragisch es ist - das Leben geht auch nach dem Tod von "Glee"-Star Cory Monteith († 31) weiter. Nun stellten die Serienmacher den ersten Trailer zum Abschied seiner Serienfigur "Finn Hudson" vor. Herzergreifend!

"The hardest word to say is ‘Goodbye." Mit diesen Worten bewirbt der amerikanische TV-Sender "Fox" den Glee-Tribut für "Finn Hudson", der am 10. Oktober 2013 im US-Fernsehen ausgestrahlt wird.

Es heißt, dass "Finn Hudson" sterben wird und seine Familie und Freunde um ihn trauern und sein Leben feiern.

Nicht nur seine Freundin Lea Michele, 27, die ebenfalls in der beliebten US-Serie mitspielt, hat mit dem Verlust von Cory Monteith zu kämpfen. Auch seine Kollegen und vor allem die Fans müssen den Tod ihres Lieblings verarbeiten. In der Folge "Quarterback" nimmt "Glee" gebührend Abschied von seinem Serienliebling.

Serienerfinder Ryan Murphy veröffentlichte nun den ersten Trailer zur Abschiedsfolge. Lea Michele interpretierte dazu den Song “Make You Feel My Love” von Adele - eine rührende Hommage an den verstorbenen Schauspieler, und ihren Freund, der an einem tödlichen Drogen- und Alkoholcocktail verstarb.