Micaela Schäfer 'Bin nicht nur ne aufgedrehte Nacktschnecke'

Der Promi zeigt sich in der neuen Sendung 'Hautnah - Das Promimagazin' von seiner privaten Seite

Micaela Schäfer hat auch in ihrer neuen Show Glööckler-Fan Chantal möchte bald ihren Star treffen Gina-Lisa Lohfink will wieder mehr ins Rampenlicht

Na, das kann ja was werden. Womit muss man rechnen, wenn man die beiden Busenwunder Micaela Schäfer, 29, und Gina-Lisa Lohfink, 27, in einem Format vor die Kamera holt? Richtig, mit viel nackter Haut. In der neuen RTL-2-Show "Hautnah! - Das Promimagazin" zeigen sich die beiden Damen von ihrer ganz privaten Seite. Gegenüber OK! Online verrät Micaela exklusiv, was die Zuschauer erwartet...

Einmal neben Micaela auf dem Roten Teppich stehen oder sich gemeinsam mit ihr die Brüste vergrößern lassen - was für so manches Möchtegern-Sternchen wohl ewig ein inniger Wunsch bleiben wird, ist für Mieke Realität. In der neuen Sendung greift ihr ihre Freundin Micaela Schäfer unter die Arme und möchte aus der Ghettobraut ein Glamourgirl machen.

"Ich bin sehr stolz, dass ich das Magazin präsentieren darf. Man wird mich als Coach sehen können, wie ich meiner Freundin Mieke helfe, einen Fuß in die Glamourwelt zu setzen. Wir legen uns beide unters Messer und lassen uns die Brüste vergrößern. Das war sehr lustig und für sie ging ein großer Traum in Erfüllung", so der Reality-Star.

In der Sendung zeigt sich die ehemalige Dschungel-Kandidatin in eher "alltäglichen und normalen Situation", wie sie zugibt.

"Ich bin ja nicht immer die aufgedrehte Nacktschnecke, ich kann durchaus auch mal ruhige Momente haben", betont der zeigefreudige Promi.

Während Micaela ganz private Einblicke gewährt, versucht "Zack die Bohne"-Gina-Lisa ihr in letzter Zeit doch stark ramponiertes Image aufzupolieren. Außerdem könnte die extrovertierte Chantal schon bald ihren größten Wunsch in Erfüllung gehen sehen - einmal Modeschöpfer Harald Glööckler, 48, persönlich treffen...

Ob ihr das gelingt und wie die neuen Brüste von Micaela Schäfer aussehen, könnt ihr ab heute, 14. Oktober ab 22:10 Uhr auf RTL 2 verfolgen.