'Die Geissens' starten in ihr neues Leben in Florida

Der Umzug bringt viele Überraschungen mit sich

Robert Geiss hat sich ein neues Speedboot gekauft Carmen Geiss bei Cheerleader-Training Carmen und Robert Geiss genießen die Fahrt mit ihrem Speedboot

Die Kultmillionäre Robert und Carmen Geiss haben nach dem Umzug ins Winterquartier in Miami alle Hände voll zu tun, ihr neues Zuhause einzurichten.

Damit sich die Familie in Florida so richtig wohl fühlt, fährt Robert in den Baumarkt und besorgt Pflanzen und auch einen Teppich für den Bootssteg darf nicht fehlen, passend für das neue Speedboot.

Später macht das Familienoberhaupt mit seinen Töchtern Davina Shakira und Shania Tyra  und der Hauslehrerin Nora einen Abstecher in einen Angelladen. Welche Überraschungen wohl dort auf die Familie warten?

Und aufregend geht es weiter: Carmen und ihre Mädels erwartet ein professionelles Training von den „Miami Dolphins Cheerleaders“. Dabei hat Robert nicht nur Augen für seine Carmen. Oh, la la!

Wie das ausgeht, ist heute Abend, 11. November 2013, um 20:15 Uhr bei RTL II zu sehen.