Die ersten Finalisten beim Supertalent 2013 stehen fest

5 Talente konnten mit ihrem Auftritt Jury und Publikum überzeugen

Bruce Darnell, Guido Maria Kretschmer, Lena Gercke und Dieter Bohlen sind stolz auf ihre ersten 5 Finalisten Sophie Schwerthöffer wurde von Guido Maria Kretschmer nicht umsonst nach ihrem Auftritt mit dem goldenen Buzzer belohnt 'La Vision' beeindruckten mit ihrer außerordentlichen Körperbeherrschung Christian Jährig konnte selbst Lena Gercke, die eigentlich kein Schlager-Fan ist, von sich überzeugen Torsten Ritter war der Überraschungs-Finalist des Abends Viviana Grisafi ist für Dieter Bohlen schon das Supertalent 2013

Gestern Abend, am 30. Dezember, fand das 1. Halbfinale vom Supertalent 2013 statt. Von den 10 Acts, konnten jedoch nur 5 das begehrte Ticket ins Finale ergattern.

Wie immer war das 1. Halbfinale beim Supertalent 2013 eine bunte Mischung aus Performances verschiedenster Art. Auf der Bühne wurde gezaubert, gesungen und leidenschaftlich getanzt.

Die Besten 5 haben es in die nächste Runde geschafft und dürfen am 14. Dezember beim großen Finale ihr Talent ein weiteres Mal unter Beweis stellen.

Sophie Schwerthöffer hatte als Erste Grund zum Jubeln. Die 13-jährige Opernsängerin wurde aufgrund ihrer ausgezeichneten Interpretation von „Nella Fantasia“ direkt vom Publikum weiter gewählt.

Auch Richard Jecsmen und Yang Semilet, das Akrobaten-Paar „La Vision“ aus Budapest, überzeugten mit ihrer Körperkunst und haben jetzt die Chance auf den Sieg.

Christian Jährig hingegen, könnte bald Beatrice Egli gefährlich werden. Er sang den Schlager-Hit „Das Gefühl“ von Andrea Berg und katapultierte sich damit direkt in die nächste Runde.

Auch wenn Torsten Ritter durch seine Aufregung ein paar kleinere Patzer passiert sind, so konnte der Devilsticks-Jongleur die Zuschauer dennoch von sich überzeugen. Auch er wird im Finale zu sehen sein.

Die Letzte im Bunde wurde von der Jury gewählt. Dieter Bohlen und Co. entschieden sich für das herausragende Gesangstalent Viviana Grisafi, 15. Sie berührte mit „People Help The People“ von Birdy die Menschen im Saal und vor den Bildschirmen. 

In der kommenden Woche, am 7. Dezember, werden im 2. Halbfinale die verbliebenen 5 Kandidaten gesucht.