'Bauer sucht Frau' Michael & Micha - Gefühle beim Ölwechsel

Obwohl der Schweinebauer dem fülligen Besuch das Frühstück verweigerte, läuft es wie geschmiert!

Es läuft wie geschmiert: Michael (l.) und Micha (r.) kommen sich beim Ölwechsel näher Die beiden sind verliebt Michael (r.) und Micha (l.) Anschließend verwöhnt Micha den Schweinebauern mit einer Gesichtsmaske Ob's Michael gefällt?

Während Lena und Janine (beide 24) ihre Hofwoche bereits hinter sich haben und genau wie Guy, 28, und Victoria, 26, immer noch Feuer und Flamme füreinander sind, fängt es bei Michael, 31, und Micha, 30, langsam an zu knistern.

Der Tag beginnt allerdings zunächst mit kulinarischen Hindernissen: Der Schweinebauer serviert seinem Hofmann Micha nur Cappuccino und Äpfel beim ersten gemeinsamen Frühstück. Auf Dauer für den kräftigen Micha zu wenig:

„Ich brauche aber bald mal was Handfestes und mache dem Michael mal ein echtes schwäbisches Frühstück", kündigt er an.

Nach dem kargen Appetithappen haben beide viel Spaß beim Ölwechsel am Traktor. Neckisch beschmieren sich die Beiden mit Öl - und kommen sich dabei natürlich immer näher. Micha fühlt sich pudelwohl: „Zwei Männer, die sich mit Öl und Fett beschmieren – das hatte schon was Prickelndes." Und das sieht man!

Nach der harten Arbeit will Micha seinen Bauern Michael mit einer selbstgemachten Gesichtsmaske verwöhnen. „Sich so verwöhnen lassen, ist was Schönes. Also, die Sympathie zwischen mir und Micha ist auf jeden Fall da. Ich schau einfach mal, was sich da in den nächsten Tagen noch so entwickelt", zeigt er sich zufrieden.

Na also - es läuft wie geschmiert zwischen den beiden!