TV-Starlet Miriam Balcerek bekommt Rolle in Alles was zählt

Als Freundin von Erol kauft sie Cans Auto 'Dude' in AWZ

Miriam Balcerek hat eine kleine Rolle bei Alles was zählt ergattert Sie sammelte schon TV-Erfahrung in der Reality-Show Wild Girls Miriam spielt die Freundin von Erol, einem Kumpel von Can Balcerek sammelt Perücken, aber hier sieht man ihre echten Haare

Paradiesvogel Miriam Balcerek (24, "Auf und davon") war zuletzt in der Reality-Show "Wild Girls" zu sehen. Nun hat sie ihren ersten professionellen Auftritt als Schauspielerin. In der "Alles was zählt"-Folge, die am 29. Januar ausgestrahlt wird, können wir ihr Schauspieltalent beurteilen.

Mit der Sendung "Wild Girls" war sie in Afrika, jetzt ist sie am Set von "Alles was zählt" - für den exzentrischen TV-Star fühlt sich das an wie "Hollywood". Ob ihr Mini-Auftritt der Start einer großen Fernsehkarriere wird, wird sich am Mittwoch, 29. Januar, herausstellen.

Miriam wird in der beliebte Daily-Soap die Freundin von "Erol", einem Kumpel von "Can" spielen und diesem sein Auto "Dude" abkaufen, um ihm aus seiner Geldnot zu helfen. Über das Rollenangebot hat sich das TV-Starlet besonders gefreut, weil sie selbst ein großer Fan der Serie ist.

Neuer Look für den Gast-Auftritt

Für ihre Rolle verändert Miriam sogar ihren Look: sie trägt eine pink gesträhnte Perücke, die aus ihrer eigenen Sammlung stammt.

Der Look ist schon mal gut - wie talentiert sie wirklich ist, wird sich dann morgen Abend (RTL, 19.05 Uhr) zeigen.