Michelle Hunziker & Hape Kerkeling moderieren Goldene Kamera

Matthew McConaughey sorgt für Hollywood-Glanz

Zum 49. Mal wird am Samstag, 1. Februar 2014, "Die Goldene Kamera", der Film- und Fernsehpreis der HÖRZU für herausragende Leistungen in den Bereichen Fernsehen, Film und Unterhaltung verliehen. Das ZDF überträgt die Gala live ab 20.15 Uhr aus dem Hangar des ehemaligen Flughafens Tempelhof. Hape Kerkeling moderiert die Veranstaltung erstmals gemeinsam mit Michelle Hunziker.

Als "Bester Internationaler Schauspieler" wird Hollywood-Star Matthew McConaughey ausgezeichnet, die Hollywood-Schauspielerin Diane Keaton in der Kategorie "Lebenswerk International", und auch Schauspieler Bruno Ganz erhält die Goldene Kamera für sein Lebenswerk.

Die US-amerikanische Soul-, Funk- und Disco-Band "Kool & the Gang" wird mit der "Goldenen Kamera" in der Kategorie "Lebenswerk Musik" geehrt.

Sänger Tim Bendzko erhält "Die Goldene Kamera" in der Kategorie "Beste Musik National", der Preisträger in der Kategorie "Beste Unterhaltung" ist Designer Guido Maria Kretschmer

Die Favoriten der Kategorie "Leserwahl 2014 – Bester TV-Koch" sind Steffen Henssler, Horst Lichter und Frank Rosin. Wer gewinnt, bleibt – wie auch die Bekanntgabe des Nachwuchspreises – bis zuletzt geheim.