Lea Marlen Woitack - Neuzugang bei GZSZ

Die Schauspielerin wird Gerners Affäre Spielern

Jung, blond und schön - Sophie Lindh wird ab dem 18. Februar an der Seite von Dr. Jo Gerner zu sehen sein, denn sie ist seine neue 27-Jahre jüngere Geliebte. Gespielt wird Sophie von Lea Marlen Woitack, 26, die bereits in der „ARD“-Serie Sturm der Liebe zu sehen war.

Um Dr. Joe Gerner war es in letzter Zeit etwas ruhig geworden, doch ab dem 18. Februar geht es wieder heiß her! Nach der Trennung von Ex Katrin Flemming gibt es jetzt endlich eine neue Frau in seinem Leben. Und diese ist deutlich jünger als der Anwalt! 

Lea Marlen Woitack war zuvor knapp zwei Monate als die Tochter von Dr. Michael Niederbühl in Sturm der Liebe zu sehen. Jetzt wechselt sie den Sender und wird zukünftig bei RTL zu sehen sein.

Die ersten Szenen sind  bereits im Kasten

Nachdem Lea schon die ersten Drehtage absolviert hat, gab sie ein Feedback über ihre neue Rolle bei GZSZ: „Ich war natürlich sehr aufgeregt, wurde aber vom ganzen Team unterstützt“, so die 26-Jährige gegenüber RTL.

Auch ihr Serien-Partner Wolfgang Bahro ist von ihr überzeugt: „Lea ist nicht nur eine wunderschöne, charmante und humorvolle Frau, sie ist auch eine sehr professionelle und hervorragende Schauspielerin. Es macht viel Spaß, mit ihr vor der Kamera zu stehen“.

Themen