HIMYM - Alle Darsteller nackt in der finalen Folge?

Der 'How I Met Your Mother'-Cast enthüllt

Es ist verzwickt mit dem Ende der Erfolgsserie "How I Met Your Mother": Gleichzeitig will man endlich wissen, wie Ted denn nun die Mutter getroffen hat, andererseits ist es aber auch so traurig, dass damit die Serie endet. In der "Late Show" mit David Letterman hat der Cast nun die Top Ten Überraschungen der letzten Folge enthüllt.

Alle nackt?

Cobie Smulders, die die burschikose "Robin" verkörpert, verrät, dass "aus irgendeinem Grund" alle nackt sein werden. Eigentlich keine so abwegige Idee bei allem, was die Serie uns bisher geliefert hat. Neil Patrick Harris' Rolle des "Barney Stinson" hätte sicher nichts dagegen einzuwenden.

Ist der Vater gar nicht Ted?

Außerdem soll der Gedanke aufkommen, warum die Stimme des Erzählers gar nicht wie die Stimme von "Ted", also Josh Radnor, klingt.

Dennoch kann man diese Top Ten Liste wohl nicht allzu ernst nehmen, denn einige der Enthüllungen machen einfach keinen Sinn. So zum Beispiel das Geheimnis von Alyson Hannigan alias "Lily", dass sie die Bar "McLaren's Pub" kaufen und in ein "Duane Reade" (Drogeriemarkt) umwandeln, ist nicht auszudenken.

Geheimnislüftung für 500 Dollar?

Außerdem gibt es laut Hannigan die Möglichkeit, einen Brief mit Rückfrankierung und 500 US-Dollar (ca. 365 Euro) an die Produktion zuschicken, um das Geheimnis der Begegnung mit der Mutter zu erfahren.

Klingt nicht sehr realistisch. Da bleibt uns wohl nichts anderes übrig, als und noch weiter zu gedulden. Aber dann haben wir schließlich auch noch länger was von der Serie.