Wegen Angelina! Christian Tews streitet sich mit Bruder

Er lästerte über Kandidatin Angelina

Langsam aber sicher, geht es auf die Zielgerade zu: Nur noch 7 Frauen sind im Rennen um Christian Tews, 33, und die Entscheidung, welche Frauen gehen müssen, wir immer schwieriger. Aus diesem Grund holt sich Der Bachelor Verstärkung von seinem Bruder Daniel, 36.

Sie ist die Kandidatin beim „Bachelor 2014“, über die wohl am meisten geredet wird: Angelina, 22. Die einen lieben sie, die anderen hassen sie, aber was denkt ihr Auserwählter?

Ist Angelina zu jung?

Fakt ist, Christian ging als Erstes mit ihr auf Kuschelkurs, was eine Welle der Unruhe in die Villa brachte. Denn von diesem Punkt an stand für die Blondine fest: Er gehört mir. Und seit dem hetzt die 22-Jährige gegen jegliche Konkurrenz. Ein Zeichen ihres jungen Alters?

Dementsprechend fällt auch die Meinung von Daniel aus: „Ganz offen gesagt, die ist ein bisschen jung“. Er ist sich unsicher, ob mit ihr eine Familienplanung in Zukunft möglich ist. 

Das Herz entscheidet am Ende

Für den Rosenkavalier ist es jedoch alles andere als einfach sich gegen seinen Liebling zu entscheiden: „Ich bin ein bisschen verwirrt. Ich schätze alles, was mein Bruder sagt, alle Ratschläge auch. Aber es entscheidet nicht der Verstand oder der Bauch, sondern das Herz“. Und sein Herz schlägt bekanntlich sehr hoch, wenn Christian seiner Angelina näher kommt. Welche Entscheidung der Bachelor treffen wird, erfahren wir heute Abend um 21:15 Uhr auf „RTL“.