Wetten, dass..? - Leandro rockt mit Pharrell Williams

Die Show erreicht historisches Quotentief

Auch wenn die Quoten-Talfahrt für "Wetten, dass..?" weiter geht, ein Highlight hatte die Sendung vom vergangenen Samstag, 22. Februar. Der neunjährige Leandro brachte das Publikum in Düsseldorf zum Beben, als er gemeinsam mit Pharrell Williams, 40, zu seinem Song "Happy" rockte. 

Eigentlich war der Junge mit dem Baseballcap selbst als Wettkandidat zu Gast. Nachdem er bei seiner Kinderwette mit seinem hiphop-artigen Tanz Luftballons zum Platzen brachte, musste er aus Jugendschutzgründen von der Bühne. 

Doch als Pharrell Williams seinen Hit "Happy" performte, hielt es den musikbegeisterten Leandro nicht länger auf seinem Sitz. Schnell sprintete er - Jugendschutz hin oder her - zu dem Megastar auf die Bühne und machte mit seinen Moves auch bei dem Sänger mächtig Eindruck. 

Historisches Quotentief

"Unglaublich, wir haben das nicht mal geprobt", sagte Williams nach der Performance begeistert. Wie Leandro hatte sich auch halb Düsseldorf zu dem Song fröhlich durch die Stadt getanzt. Nicht ganz so happy dürfte das ZDF mit den Quoten der Samstagabendshow sein. Erstmals rutschte "Wetten, dass..?" unter die Sechs-Millionen-Marke - ein historisches Tief!

Lest hier, was Leandro im exklusiven Interview mit OK! Online zu seinem Auftritt sagt.

Hier seht ihr noch einmal den coolen Auftritt des kleinen Leandro mit Pharrell sowie Düsseldorfs Tanzeinlage.