Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Das perfekte Promi Dinner - Larissa Marolt als Chaos-Köchin?

Sie macht es mit Jochen Bendel, Marco Angelini und Michael Wendler

Larissa Marolt schwingt die Pfanne Genüsslich probiert sie schon mal das Essen Larissa Marolt, Michael Wendler, Jochen Bendel und Marco Angelini (v. li.)

Das wird ja der Hund in der Pfanne verrückt! Im „Dschungelcamp“ konnte sie kaum einen Kochlöffel gerade halten, jetzt will Larissa Marolt, 21, dafür bei „Das perfekte Promidinner“ zeigen, welche kulinarischen Köstlichkeiten sie zaubern kann.

Welche Delikatessen sie genau kredenzen wird, ist noch unklar, feststeht nur, dass es sicherlich ein Hochgenuss wird - auch wenn das Essen nicht schmeckt. Am 23. März gibt es nämlich auf ein „Dschungel“-Spezial auf Vox. Mit dabei sind neben der selbst ernannten „Dschungel-Kaiserin“ auch Marco Angelini, 29, Jochen Bendel, 46, und Michael Wendler, 41. Alle vier kämpfen dieses Mal um die Krone des besten Promi-Kochs.

Jochen war im Dschungel der Beste

Eigentlich müsste der Sieger ja jetzt schon feststehen, denn der Drittplatzierte im Dschungel, Jochen Bendel, ist für seine flinken Finger in der Küche bekannt und versorgte damals seine Mitcamper, wenn es denn mal Nahrung gab, mit diversen Gaumenfreuden.

Doch Larissa wäre nicht Larissa, wenn sie nicht noch ein Ass im Ärmel hätte. Wie ein Vollprofi zerhackt die Lebensmittel, brät das Essen gekonnt in der Pfanne und nascht noch währenddessen - natürlich nur, um abzuschmecken.

Tatkräftige Unterstützung bekommt die schlagfertige Blondine dann auch noch von ihrem Großonkel Harry Reautschnig. Dann kann ja nichts mehr schief gehen.