Angelina Heger - Neue Couch für Christian Tews?

Neues Kuschel-Sofa für den Bachelor

Angelina Heger versteht es, ihre Teilnahme am RTL-Format "Der Bachelor" als Sprungbrett für ihre eigene Karriere zu nutzen. Ein neuer Facebook-Schnappschuss zeigt die hübsche 22-Jährige beim Signieren ihrer eigenen Autogrammkarten. Das eigentlich harmlos wirkende Foto bringt nun jedoch die Gerüchteküche ordentlich zum Brodeln. 

Grund für die Spekulationen ist ein Kommentar, den die Berlinerin zu dem Bild verfasste. "Ja meine neue Couch. Weil Christian sich ja beschwert hat, dass die andere Couch so klein war", scherzt die "Bachelor"-Kandidatin vor wenigen Stunden. 

Gemeinsames Kuschel-Sofa?

Warum aber die neue Anschaffung, wenn Christian sich am Ende eh nicht für das Nesthäckchen der Staffel entscheiden sollte?

Bisher galt die gebürtige Ukrainerin Katja, 28, als Favoritin der Kuppel-Show. Doch bestätigt ist natürlich nichts. Immerhin will es RTL spannend machen. Haben es sich Angelina und der TV-Junggeselle etwa schon längst auf dem neuen Sofa bequem gemacht? 

Oder bloß Ablenkungsstrategie?

Erst in der vergangenen Woche wurde Angelina eine Beziehung mit dem Nachwuchs-Fußballer Christoph Ghesquier, 25, angedichtet. Gerüchte, die sie schnell auf ihrer Facebook-Seite dementierte. Ist das Foto nun ein Versuch, sich als potentielle Bachelor-Auserwählte noch einmal ins Gespräch zu bringen? 

Wir sind gespannt? Spätestens am 12. März werden wir wissen, welche Kandidatin die letzte Rose und damit das Herz des Bachelors für sich gewinnen kann.