Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Bachelor Christian Tews - 'Ich will nur die Einzige'

Beim großen Finale wird es noch mal richtig spannend, denn auch seine Eltern sind dabei

Für wen schlägt das Herz von Christian Tews? Seine Eltern Friedericke und Klaus helfen ihm bei der Entscheidung Vorher geht er aber noch mit Katja... ... und Angelina auf Kuschelkurs

Morgen ist es endlich so weit! Dann wählt Bachelor Christian Tews, 33, die Frau aus, mit der gerne ein neues Leben beginnen möchte. Vor acht Wochen begann die Reise des Charmeurs in Südafrika und soll am Mittwoch, 12. März, ihren fulminanten Höhepunkt finden. Doch bevor er sich nun endlich für Angelina Heger, 22, oder Katja Kühne, 29, entscheidet, wird es noch mal richtig spannend und herzzerreißend.

Auf seinem Weg hat er viele Rosen verteilt, viele Frauen nach Hause geschickt und auch jede Menge geküsst. Es hätte den Unternehmer also wirklich schlimmer treffen können. Doch die schwierigste Entscheidung steht noch bevor.

„Ich bin hier, um eine einzige Frau kennenzulernen. Und das soll die Frau sein, mit der ich meine Zukunft verbringen möchte“, gibt er sich sicher. Doch wer ist die Eine, die sein Herz höher schlagen lässt und die ihn unendlich glücklich macht? Bei so einer wichtigen Frage ist er nicht alleine und holt sich zum Ende hin noch mal tatkräftige Unterstützung von seinen Eltern, die die Finalistinnen genau unter die Lupe nehmen.

Die Meinung der Eltern ist wichtig

Angelina darf mit Christian, Mama Friedericke und Papa Klaus an einem wunderschönen See zu Mittag essen und ist davor sichtlich nervös:

„Ich hoffe, ich verstehe mich gut mit denen, das ist mir wichtig. Aber ich habe ein bisschen Angst“, so Angelina. Doch auch Katja die nur einen Tag später Christians Eltern kennenlernt, ist angespannt. „Ich bin sehr aufgeregt, jetzt die Eltern endlich ebnen zu lernen“, gesteht sie. Vater Klaus hat „klare Vorstellungen“, wie die Frau an der Seite seines Sohnes sein soll. Doch sieht Christian das auch so?

Wer wird gewinnen?

Eines ist sicher, einfach wird es für keinen Beteiligten. „Ich weiß, dass die Entscheidung im Finale mir sehr, sehr schwer fallen wird“, gesteht der Frauenschwarm. Für wen er sich nun entscheidet und was die Zweitplatzierte sagt, könnt ihr morgen um 21.15 Uhr auf RTL miterleben.