Berlin - Tag & Nacht - Alina steigt aus!

Noch ein Urgestein verlässt die Serie

Fans der „RTL2“-Serie „Berlin - Tag & Nacht“ hatten gestern nichts zu lachen. Da der erste April war, hielten die erstaunten Anhänger die Bestätigung des Ausstieg von Saskia Beecks, 25, alias Alina, auf Facebook für einen Scherz. Es war jedoch bitterer Ernst…

Der Fluch der Urgesteine… Nachdem Ricarda Magduschewski, 24, alias Sofi, „Berlin - Tag & Nacht“ den Rücken zukehrte, folgt jetzt auch Kollegin Saskia. Beide waren von der ersten Episode an dabei.

Auf Facebook verkündete der Serien-Star die Schock-Nachricht: „Hey Leute! das war gerade wirklich meine allerletzte Folge bei 'Berlin - Tag & Nacht‘ und ihr fragt euch jetzt bestimmt alle, wieso ich ausgestiegen bin und wie ich das nur übers Herz bringen kann und ich muss euch sagen, das fiel mir wirklich überhaupt nicht leicht.“

Ein neues Kapitel in ihrem Leben

Die 25-Jährige nannte keine genauen Gründe für ihr Serien-Aus: „Es ist so, als ob man ein Buch zu oft gelesen hat und man möchte einfach ein neues Kapitel in seinem Leben anfangen. Ich möchte mich schauspielerisch weiterentwickeln und neuen Herausforderungen stellen“, so „Alina“.

Ein kleiner Trost: Sie schreibt gerade an ihrem ersten Buch! Wer sich also noch ein bisschen geduldet, kann vielleicht schon bald ein Exemplar in seinen Händen halten. Und wer weiß, vielleicht ist Saskia ja schon bald in einer neuen Rolle im TV zu sehen.