The Voice Kids - Simon singt für Zwillingsschwester

Simon startet bei 'The Voice Kids' durch

Gesangstalent Simon wird am Freitag um 20.15 Uhr bei "The Voice Kids" für seine ungleiche Zwillingsschwester singen. Die beiden sind unzertrennlich obwohl sie 9 Minuten älter und ganze 19 Zentimeter größer ist.

"Was? Das ist deine Zwillingsschwester?" An diese Frage hat sich Gesangstalent Simon inzwischen gewöhnt. Zwillingsschwester Sophia überragt den Mädchenschwarm um ganze 19 cm, dabei ist sie nur neun Minuten älter als ihr Bruder. Ansonsten sind sich die beiden Zwillinge sehr ähnlich und eng miteinander verbunden.

Kein Wunder, dass der junge Sänger aus Niederbayern auch bei seinem Auftritt bei "The Voice Kids" nicht ohne seine Schwester am Start ist. Bei den "Blindauditions" wird Sophia ihn unterstützen und auch hinter der Bühne die Daumen drücken.

"Ohne meine Schwester - ohne mich!" Selbst als die Regensburger Domspatzen Simon als Sänger haben wollten - lehnte er ab. "Da Regensburg aber zu weit weg ist von meinem Zuhause (und meiner Schwester) hätte ich dort ins Internat gehen müssen."

In der Preview zur Show erklärt Simon selbstbewusst, sein Ziel sei es bei "TVK" zu gewinnen. Reichlich Erfahrung hat der 12-Jährige bereits. Er spielte in mehreren Musicals die Hauptrolle und ist ein echter Bühnenprofi. Ob Simon mit seinem Song "?Can't help falling in love with you?" die Coaches überzeugen kann, seht ihr diesen Freitag 20.15 Uhr bei SAT.1.