'Bauer sucht Frau' - Heiraten Guy und Victoria bald?

Oster-Spezial zeigt, wie es den Paaren der 9. Staffel ergangen ist

Guy und Victoria sind happy. Heiraten sie bald? Lena modelt für Janine Milchbauer Peter hat die Liebe im Internet gefunden

Fünf von zehn Landwirten der jüngsten "Bauer sucht Frau"-Staffel haben es geschafft: Sie haben durch die RTL-Sendung ihre große Liebe gefunden - und sind noch happy! Bei zwei Landwirten hatte es nicht gefunkt, drei Weitere haben sich inzwischen wieder getrennt. Angesichts dieser Liebesbilanz zögert RTL nicht und sucht schon wieder Bewerber für die zehnte Staffel!

Lena und ihre Janine: Happy End in der Schweiz

Das blonde Lesbenpaar hatte für das größte Aufsehen der Staffel gesorgt, die im Dezember endete. Die 25-Jährigen sind immer noch total happy und haben Anfang des Jahres in Zürich ihre erste gemeinsame Wohnung bezogen.

"Natürlich vermisse ich meine Familie, meine Freunde und meine Heimat. Aber ich liebe Janine und kann mir ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen. Manchmal glaube ich immer noch, dass ich träume", sagt Lena aus Friesland, die bereits im Herbst einen Job als Herdenmanagerin auf einem Hof in dem Alpenland angenommen hat.

In der gestrigen Spezial-Ausgabe konnte man sehen, wie Lena für die Mode-Kollektion ihrer Freundin modelte. Auch beruflich passen die zwei also perfekt zusammen!

Guy und Victoria: Sagen sie bald Ja?

"Unsere Beziehung hat sich in den letzten Monaten sehr gut entwickelt und wir sind noch enger zusammengewachsen. Jetzt sind wir nach Paris gefahren. Paris ist eine sehr schöne Stadt, denn es ist die Stadt der Liebe. Und da Victoria noch nie hier war, wollte ich ihr die Stadt einmal zeigen", schwärmt der verliebte Luxemburger Guy, 29.

Und seine Victoria, 26, hört sogar schon die Hochzeitsglocken: „Dass mir Guy, mein Traummann, die Stadt der Liebe zu Füßen legt, ist einfach nur süß. Ich will mein ganzes Leben am liebsten mit ihm verbringen.“

Ihr Fazit: "Die Stadt der Liebe, da wollte ich schon immer mal hin – aber die Liebe hatte ich nicht. Aber jetzt habe ich dich und dich gebe ich nie wieder her! Ich kann einfach nicht fassen, was für ein Glück ich habe."

Steffen und Nicole: "Die Liebe wird immer größer"

Der tierliebe Thüringer Steffen, 33, und seine Nicole, 30, sind ebenfalls immer noch ein glückliches Paar. Steffen: "Seit der Hofwoche ist unsere Beziehung noch intensiver geworden. Die Liebe wird immer größer. Dass mit der Fernbeziehung ist natürlich nicht so einfach – aber wir sehen uns ja regelmäßig." Nicole träumt schon von einer Hochzeit. Erstmal muss sie aber mit einem Freundschaftsring vorlieb nehmen, den ihr Steffen in einer Serviette versteckt hat. Aber vielleicht folgt ja bald ein Verlobungsring...

Albert und Sabine wollen zusammenziehen

Auch Albert, 53, und Sabine, 48, führen eine Fernbeziehung und planen endlich zusammenzuziehen. Doch dafür sucht Sabine erstmal einen Job bei Albert in der Rhön. Albert schwärmt: 'Ich war immer hier alleine und jetzt einen Menschen an seiner Seite zu haben, ist das Schönste auf der Welt!'

Peter fand seine neue Liebe bei Facebook

Milchbauer Peter hat während der Hofwoche im Sommer nicht das große Glück gefunden. Doch im November hat Amors Pfeil den 27-Jährigen dann doch mitten ins Herz getroffen. Marion, 32, hat ihn bei Facebook kontaktiert und nach ein paar Treffen hat es dann mächtig gefunkt. "Ich genieße die Zweisamkeit mit Marion sehr. Leider ist es arbeitstechnisch nicht möglich, dass wir uns oft sehen. Umso mehr genießen wir es, wenn wir mal einen Tag frei haben und was unternehmen können!"

Helmut: "Ein Stier gibt nicht auf"

Helmut, 59, lebt weiterhin alleine. "Ich habe so viel versucht, aber irgendwie klappt es nicht. Ich bin aber von Sternzeichen Stier und ein Stier gibt nicht auf", gibt er sich zuversichtlich. "Irgendwann kommt die Richtige, da bin ich mir ganz sicher!"

Brian & Sylvie: "Die Schmetterlinge sind nicht mehr da"

Kuhbauer Brian, 36, und seine Sylvia, 36, haben sich getrennt. Im ersten gemeinsamen Urlaub auf Teneriffa, zu dem sogar ihre beiden Söhne mitgekommen sind, stellte sie fest, dass ihre Gefühle nicht stark genug sind: "Wir haben ja eine Fernbeziehung, da kriegt man nicht alles mit. Aber jetzt im Urlaub, wenn man doch so nahe zusammen ist, habe ich gemerkt, dass sich bei mir die Gefühle zurückentwickeln. Die Schmetterlinge sind nicht mehr da, die haben den Winter leider nicht überlebt – leider!"

Moni zu Muck: "Als Mann hast du kein Interesse an mir als Frau"

Auch Muck, 40, holte sich von seiner Moni, 47, doch noch einen Korb - obwohl erst alles so gut angefangen hatte. Moni: 'Ich habe mich wirklich bemüht, dich aus deinem Schneckenhaus herauszuholen. Aber ich habe im Lauf der Zeit von dir nur freundschaftliche Signale empfangen. Ich habe nicht gespürt, dass von deiner Seite Liebe im Spiel war. Als Mann hast du kein Interesse an mir als Frau.'

Michael: Immer noch Single

Schweinebauer Michael, 32, sagt: "Mein Beziehungsstatus ist immer noch Single. Aber ich bin nicht verzweifelt. Ich habe Hoffnung und bin willig, dass ich noch den richtigen Mann finde. Es ist noch nicht zu spät. Ich bin sicher, dass es irgendwo jemand gibt, der zu mir passt!"

Christian: "Wir hatten zu viele Meinungsverschiedenheiten"

Zwischen Christian, 47, und Elke hat es in der Hofwoche mächtig gefunkt. Doch die Liebe hat nicht gehalten. "Elke und ich haben uns Ende des Jahres getrennt. Wir hatten einfach zu viele Meinungsverschiedenheiten. Nach der Trennung ging es mir nicht gut, aber so langsam bin ich jetzt über den Liebeskummer hinweg."