Erste TV-Rolle! Samuel Koch in 'Sturm der Liebe'

Ab August spielt er den verunglückten Rennfahrer 'Tim Adler'

Nach seinem schweren Unfall bei "Wetten, dass ..?" im Dezember 2010 ist Samuel Koch, 26, auf den Rollstuhl angewiesen. Doch er kämpft sich durchs Leben. Nach seiner erfolgreichen Schauspielausbildung und Theaterauftritten winkt jetzt seine erste große TV-Rolle.

Der 26-jährige Schauspieler wird ab Anfang August für zwei Monate in der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" zu sehen sein. Samuel Koch spielt den ehemaligen Rennfahrer "Tim Adler", der nach einem schweren Autounfall seit einigen Jahren auf einen Rollstuhl angewiesen ist. 

Die Dreharbeiten laufen bereits auf Hochtouren. Seit dem 22. Mai ist er am Set, wo er 2009 bereits als Regiepraktikant arbeitete. "Ich freue mich über meine Rückkehr zu "Sturm der Liebe"", so der Schauspieler. "Schließlich habe ich während dieser Praktikumszeit meine Leidenschaft für die Schauspielerei entdeckt." 

Eine kleine Liebesgeschichte

In der Serie kämpft "Tim Adler" um die Beziehung zu seiner Ex-Freundin "Sabrina Görres" (Sarah Elena Timpe), denn die trennte sich nach seinem schweren Unfall von ihm. Ob das Schicksal sie wieder zusammenführt?

"Sturm der Liebe", montags bis freitags um 15.10 Uhr im Ersten.