Hell's Kitchen - Niels Ruf schneidet sich Fingerkuppe ab!

Katharina Kuhlmann möchte die Show verlassen

Am Mittwoch, 4. Juni, wird es bei "Hell's Kitchen" richtig schön dramatisch: Comedian Niels Ruf, 41, schneidet sich in die Finderkuppe und muss ins Krankenhaus! Katharina Kuhlmann, 36, hat indes beschlossen, die Höllenküche endgültig zu verlassen.

"Meine Karriere als Gitarrist ist damit vorbei"

Als Niels Micki helfen will, passiert das Ungeschick. Er schneidet sich in den Finger, den Nagel durch. Aua! "Im ersten Moment hab ich gedacht, der ist ab. Aber so ein kleines bisschen Bange war mir schon, dass ein bisschen viel ab ist. Glück gehabt. Meine Karriere als Gitarrist ist damit vorbei!", scherzt Niels.

Es gibt keine andere Möglichkeit - Niels muss in das Krankenhaus gebracht werden. Als er zurück ist steht fest, er fällt aus, darf keine Lebensmittel mehr anfassen. Ein herber Rückschlag für das Team.

Katharina am Ende ihrer Kräfte

Indes hat TV-Moderatorin und Model Katharina Kuhlmann genug von der Show - sie möchte weg.

"Ich muss leider HK verlassen. Ich bin am Ende meiner Kräfte - mental wie körperlich. Es tut mir auch sehr leid - aber mein Entschluss steht fest.“ 

Wirklich? Das sehen wir morgen um 20:15 Uhr auf Sat1.