AWZ-Jennifer Dessin-Brasching liebt Culcha-Candela-Omar

Das Paar steht jetzt gemeinsam vor der Kamera

Ist das nicht süß! Nicht nur in der Serie „Alles was zählt“ funkt es endlich mal bei der einsamen Letizia von Altenburg, sondern auch im echten Leben! Denn Schauspielerin Jennifer Dessin-Brasching, 28, steht jetzt mit ihrem Freund Omar „Don Cali“ von „Culcha Candela“ vor der Kamera.

Am 11. August wird die Folge ausgestrahlt, in der Letizia von Altenburg im Club A40 den DJ Rico kennenlernt, der sie verzaubert und ihr hilft aus ihrem traurigen Alltag zu flüchten.

Jennifer tanzte schon in Musikvideos

Wie das verliebte Pärchen gegenüber der „Bild“ berichtete, lernten sie sich über ihre Leidenschaft zur Musik und dem Tanzen kennen. Jennifer war als Tänzerin in dem Video zu dem Song „Follow Me“ der Band zu sehen und 2012 mit den Jungs auf Tour.

Zukunft bei 'Alles was zählt'?

So wie es aussieht wird es allerdings bei dem kleinen Gastauftritt bleiben, denn Omar hat nicht vor langfristig für die „RTL“-Erfolgsserie zu drehen: „Jennifer tanzt und schauspielert. Das ist schon eine harte Nummer und ich glaube nicht, dass ich für längere Zeit tauschen möchte. Aber für einen Gastauftritt bei AWZ bin ich gerne dabei“, so der Sänger.