Raúl Richter verlässt GZSZ!

Nach 6 Jahren verabschiedet sich der Serien-Liebling

Oh nein! Nachdem gerade erst Sila Sahin, 28, „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ verlassen hat, schließt sich jetzt auch angeblich Raúl Richter, 27, alias "Dominik Gundlach" den Serien-Aussteigern an. Noch in diesem Jahr soll er die beliebte Soap verlassen, berichtet die "Bild".

Seit 2007 spielt Raúl Richter den Sohn von GZSZ-Fiesling "Joachim Gerner". In den vergangenen Jahren hat sich nicht nur sein Charakter "Dominik" stark verändert, sondern der 27-Jährige selbst sei mittlerweile offen für etwas Neues.

Ein Ende mit Schrecken?

Aber wie wird der Schauspieler die Serie verlassen? Gibt es einen dramatischen Abgang, der seinen Höhepunkt im Tod des besten Freundes von "Tuner" findet? Es könnte auch sein, dass "Dominik" sein neuer Job im Porno-Business in ein anderes Land führt...