Zurück am 1-Million-Set - Kaley Cuoco postet Big-Bang-Video

Die Dreharbeiten zur 8. Staffel haben begonnen

BANG! Die TV-Nerds drehen wieder. "Sheldon", "Penny" & Co. sind zurück am Set und wollen das mit allen ihren Fans teilen - laut aktuellen Berichten schauen 18 Millionen Zuschauer weltweit "The Big Bang Theory".

Kaley Cuoco, 28, das Dümmchen vom Dienst, postete auf Instagram kürzlich ein Video von den Dreharbeiten. Alle sind bei der 8. Staffel wieder dabei und scheinen bestens gelaunt zu sein.

Fette Gehaltserhöhung sorgt für gute Stimmung

Für gute Stimmung haben sie auch einen ordentlichen Grund. Nach langen Verhandlungen bekommen die Stars für die neue Staffel nämlich eine satte Gehaltserhöhung.

Statt wie bisher 325.000 Dollar (ca. 240.000 Euro), wollten "Sheldon", "Leonard" und "Penny" jetzt eine Million Dollar (rund 744.000 Euro) pro Episode einstreichen.

Was zunächst für schwierige Verhandlungen zwischen den Beteiligten und der Produktionsfirma Warner Brothers sorgte und den TV-Start der 8. Staffel gefährdete, endete jetzt im haushohen Erfolg der Serien-Stars!

Die gesamte Schauspieler-Crew wird uns noch für mindestens drei Jahre erhalten bleiben! Wann die neue Staffel hierzulande starten soll, ist bisher noch nicht bekannt.