'Bachelorette' Anna Hofbauer - 'Sex geht auf keinen Fall!'

Der Männertraum weiß, wo die Grenzen sind

Haben sie oder haben sie nicht? Das Geplauder ist seit der gestrigen Folge von "Die Bachelorette" groß: Hat Männertraum Anna Hofbauer, 26, mit Kandidat Marvin geschlafen?

Anna macht einen unschuldigen Eindruck: Blond, zurückhaltend, bodenständig. Aber hat es die Single-Dame eigentlich faustdick hinter den Ohren?

Blonder Engel?

Wer bei Anna auf eine schmutzige Seite hofft, muss hier leider enttäuscht werden. Gegenüber "Bild" verspricht die TV-Dame:

"Sex geht auf gar keinen Fall. Oder Knutschen ohne T-Shirt. Das soll dann doch nur mein Partner zu sehen bekommen." Finden wir ja wirklich gut!

Genug geknutscht wurde in dieser Staffel allerdings trotzdem schon: Mit Friseur Tim tauschte Anna Zärtlichkeiten aus und der süße Marvin durfte jetzt auch netterweise ran...

Kuscheln wie Zuhause

Für Anna, der Küssen sehr wichtig ist, sind das keine gestellten Situationen:

"Darüber, wie ich beim Küssen aussehe, denke ich nicht nach. Ich mache das einfach so, wie ich es immer mache. Auch im Alltag. Wenn ich anfangen würde, darüber nachzudenken, wie ich in so einer Situation vor der Kamera wirke, hätte ich wirklich viel zu tun."

Hoffentlich findet sich am Ende dann der Richtige!