'Bachelorette'-Anna hat die Qual der Wahl im großen Finale

Wer erobert ihr Herz und bekommt die letzte Rose?

Der Countdown läuft! Heute Abend, 27. August, entscheidet sich, wer das Herz der ersten Bachelorette erobert. Nur noch drei Kandidaten sind übrig geblieben: Marvin, 26, Thomas, 33, und Tim, 27. Wem wird Anna Christina Hofbauer, 26, wohl die letzte Rose überreichen?

Anna hat also gleich die Qual der Wahl. Während den letzten exklusiven Luxus-Dreamdates, für die sie die drei potentiellen Herzmänner an die schönsten Fleckchen der Welt einladen wird, muss sie herausfinden, wer ihre letzte Rose verdient hat.

Traumhafte Date-Locations 

Ob beim romantischen Candle-Light-Dinner auf den Azoren mit Marvin, unter der heißen Sonne in der Sahara mit Thomas, oder mit Tim auf der Blumeninsel Madeira – geflirtet und geknutscht wird, was das Zeug hält.

Familiäre Unterstützung

Aber die Zärtlichkeiten mit allen drei Kandidaten machen es ihr nicht gerade einfacher. Nach den Dreamdates muss sie sich zunächst für zwei Finalisten entscheiden, dann bekommt sie Unterstützung von ihren Eltern.

Gemeinsame Nacht im Zelt?

Der schüchterne Tommy nutzt endlich die Gelegenheit und traut sich endlich, Anna näher zu kommen. „Die Umgebung inspiriert mich. Da muss etwas Besonderes passieren“, erklärt er vor ihrem Sahara-Date.

Er bietet der ‚Bachelorette‘ am kuscheligen Lagerfeuer tatsächlich an, in seinem Beduinen-Zelt zu übernachten. Wird Anna ihre Prinzipien über Bord werfen?

Ist Tommy der Richtige?

Thomas scheint wirklich gute Karten zu haben bei Anna: „Ich kenne wenige, mit denen ich so herzhaft lachen kann. Über jeden möglichen Scheiß“, schwärmt sie, nachdem Tommy vor Aufregung wegen des Wüstenritts auf einem Pferd ein Bier mitnehmen will.

Küsse mit Tim

Aber auch Tim stellt sich scheinbar gut an, denn gleich zu Beginn des Dates küssen sich die beiden. „Sich sofort zu küssen, fühlt sich mit Tim einfach richtig an“, sagt Anna. Auf Facebook hat Tim sogar schon verkündet, zur Feier des Abends beim Friseur gewesen zu sein.

Fliegt Marvin als Erster?

Ob Marvin nach seiner zögerlichen Antwort auf Annas Frage, ob er sich vorstellen könne, „eine richtige Beziehung“ mit ihr aufzubauen, überhaupt noch eine Chance hat? Dennoch hat Anna Herzklopfen und lässt sich nach dem Essen im Kerzenschein noch auf ein „Champagnerchen“ nach drinnen einladen.

Wie gut, dass nicht wir diese Entscheidung treffen müssen. Spannend wird es allemal, wenn Anna um 20.15 Uhr auf RTL in der letzten Nacht der Rosen zwei Kandidaten nach Hause schicken muss.