Popstars: Sarah ist erstes Bandmitglied

Die Zuschauer haben abgestimmt

Die Zuschauer haben entschieden: Sarah ist das erste Mitglied in der Girlgroup von Popstars. Auch der Name wurde vorab von dem Publikum per Internetvoting festgelegt und gestern verkündet: "La Vive" wird sich die Mädchenband in Zukunft

Die erste Liveshow hatte es in sich: Nicht nur, dass Superstars Robbie Williams und sein Bandkollege Gary Barlow ihren Hit "Shame" präsentierten. Auch drei wichtige Entscheidungen wurden getroffen - das erste Bandmitglied wurde ernannt, der Bandname wurde gewählt und auch die erste Kandidatin flog aus dem Rennen.

Freuen darf sich die 22-jährige Kosmetikerin Sarah aus Ahlen, die es als Erste in die neue Popstars-Band "LaVive" geschafft hat. Sie konnte die Zuschauer mit ihrer Performance von Whitney Houstons "I wanna dance with somebody" von ihrem Gesangstalent überzeugen. Enttäuschung dagegen bei Mitstreiterin Claudia. Die 26-jährige Stuttgarterin bekam die wenigsten Anrufe und musste somit die Show verlassen.

Welche drei Mädels bald an der Seite von Sarah auf der Bühne stehen dürfen, entscheidet sich in den kommenden Wochen. Bis dahin heißt es für die übrigen Teilnehmerinnen: üben, üben, üben!