Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt: Neue Quiz-Show

Neue Show zur Prime-Time

Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt machen wieder gemeinsame Sache: Das spritzige Moderatoren-Duo geht mit einer neuen Quiz-Show, die es in sich hat, an den Start.

Da wird es viel zu lachen geben - das steht fest. Daneben geht geht es aber auch um Sportlichkeit, Nervenstärke, Geschicklichkeit und das Wissen der Kandidaten, die Klaas und Joko auf den Prüfstand stellen. Schließlich geht es auch um etwas: Dem Sieger winkt ein Preisgeld von über 25.000 Euro!

In ihrer ersten Prime-Time-Show "17 Meter" lassen Joko und Klaas zwei Fünfer-Teams gegeneinander auf einem Parcours antreten. Am Ende dieses Hindernislaufs erwarten die Kandidaten Quizfragen. Zwischen dem Erraten des gesuchten Begriffs und der Antwort liegen - wie der Titel der Show verrät -  "17 Meter", die es in sich haben. So warten Aufgaben wie zum Beispiel mit einem Fallschirm gegen eine Windmaschine anzulaufen, einen Faden durch 20 Nadelöhre zu fädeln oder sich in der Luft von Seil zu Seil zu schwingen. Pro Runde bleibt ein Kandidat auf der Strecke, bis sich im Finale die beiden Gruppensieger gegenüberstehen.

Wie weit werden die Kandidaten gehen - und wer darf am Ende den prallgefüllten Geldkoffer mit nach Hause nehmen?

"17 Meter - Wie weit kannst du gehn", ab dem 7. Mai, 20. 15 Uhr auf Pro7!