Neue Castingshow bei RTL 2

Spiel & Gesang mit Sonja Zietlow

Wenn man eine Castingshow mit einer Gameshow kreuzt, kommt dabei so etwas wie die neue RTL 2-Show „Sing! Wenn du kannst“ heraus. Die Kandidaten müssen, anders als bei DSDS oder Popstars, nämlich nicht nur singen können, sondern auch echt starke Nerven beweisen.

Sonja Zietlow ist für ihre Sticheleien und kleinen Gemeinheiten ja bereits aus dem „Dschungelcamp“ bekannt. In der neuen Show „Sing! Wenn du kannst“ bei RTL 2 zeigt sie wieder einmal, dass sie weiß, wie sie Menschen an ihre persönlichen Grenzen bringen kann:

Die zwölf Kandidaten einer Show treten in sechs Duellen gegeneinander an – mal müssen sie bis zum Hals in Eiswasser getaucht zeigen, was ihre Stimme hergibt, mal während ihrer Show gegen eine Windmaschine ansingen.

In der Jury sitzen Janine Kunze, Anastasia Zampounidis, Mateo sowie Laith Al-Deen und bewerten gemeinsam die Leistungen der Kontrahenten.

In der ersten Sendung am 19. April überzeugte Norbert – er setzte sich gegen seine Mitstreiter durch und gewann neben dem Titel auch noch ein neues Auto, mit welchem der stolze Gewinner dann gleich nach Hause fahren durfte.

Wer sehen möchte, welche Aufgaben die Kandidaten in der nächsten Sendung erwarten, schaltet von nun an immer dienstags um 20:15 Uhr RTL 2 ein.