Schwiegertochter gesucht: Christian macht Joan Heiratsantrag

Joan hat "Ja" gesagt

Bald läuten die Hochzeitsglocken: Bei der RTL-Serie “Schwiegertochter gesucht“ ging es gestern romantisch zu. Christian machte seiner Herzdame Joan einen Heiratsantrag.

Große Emotionen: Christian überlegte sich bei dem gestrigen Staffel-Finale “Schwiegertochter gesucht“ etwas ganz Besonderes - er bereitete alles vor, um seiner Herzdame Joan die große Frage zu stellen. Mit einer romantischen Kutschfahrt lockte er sie in ein Schloss.

Für Pferdenärrin Joan eine ganz besondere Überraschung. In der Kutsche kuschelten sich die beiden Verliebten aneinander und Christian gab für die 22-Jährige ein Ständchen zum Besten. Im gemütlichen Tempo ging es dann zu einem Schloss, in dem der Altenpfleger alles mit Rosen und Kerzen dekoriert hatte.

Als romantische Geste schenkte Christian Joan eine Herzkette und legte sie seiner Angebeten liebevoll um den Hals. Die gelernte Flugbegleiterin fühlte sich wie eine Prinzessin. Anschließend stellte er die große Frage, während er vor ihr kniete.

Die Tränen kullerten der jungen Afrikanerin über die Wange und nach einem kurzen Blick nach oben und einem tiefen Seufzer, sagte sie dann schließlich “Ja“.

Neben dem freudigen Ereignis gestern wurde allerdings auch die traurige Nachricht um die Fehlgeburt von Nicole bekannt, die mit Marco ein Baby erwartet hatte. Wir wünschen dem Paar viel Kraft in dieser schweren Zeit.