Erste Show: 'Unser Star für Baku'

Roman Lob erster Favorit?

Die erste Sendung von Stefan Raabs Castingformat “Unser Star für Baku“ ging am Donnerstag an den Start. Und es zeichnete sich sogar schon ein Favorit unter den Kandidaten ab ...

Das Rennen um die Nachfolge von Lena Meyer-Landrut ist eröffnet: 10 Kandidaten traten am Donnerstagabend, 12.01., bei der Show “Unser Star für Baku“ an und wurden ab der ersten Sekunde durch eine “Blitztabelle“ von den Zuschauern bewertet und konnten jederzeit den Abstimmungsstand einsehen.

Auf diesem Prinzip basiert das Konzept der Show, welches von Show-Mogul Stefan Raab als Eurovision Songcontest Vorentscheid ins Leben gerufen wurde.

Der Erste der in den Ring, und somit vor die Jury und das Pubikum trat, sorgte für einen tollen Auftritt: Roman Lob erntetet mit dem Song "After tonight“ ein dickes Lob der Jury und Raab meinte in seiner Bewertung: "Der Nachname ist Programm“.

Der Industriemechaniker überzeugte mit lässigem Outfit und tollem Gesang.

Am Ende kämpften in einem knappen Rennen, sechs der übriggebliebenen Kandidaten um die fünf Qualifikationsplätze. Der 21-jährige Favorit Roman schaffte es auf den zweiten Platz. Die Spitze führte Shelly Phillips mit dem Song “Valerie“ von Amy Winehouse an.

Insgesamt eine spannende Show, die aus dem üblichen Castingshow-Wirrwarr heraussticht.

Wir schalten nächste Woche wieder ein!