Rocco Stark übernimmt Gastrolle bei Verbotene Liebe

Auftritt bei Daily-Soap

Rocco Stark konnte eine Gastrolle bei der Soap "Verbotene Liebe" ergattern. Dabei spielt er das Gegenteil von sich selbst: Einen schmierigen Macho.

Na, das wird die Mädchenherzen doch erfreuen! Alle Fans der Soap "Verbotene Liebe" und Rocco Stark, 25, können die beiden Parteien jetzt miteinander vereint sehen: Am 21. Juni wird Rocco in einer Gastrolle in der Liebes-Soap zu auftreten.

Dabei spielt er einen schmierigen Macho, der mit seinen flotten Sprüchen für Zorn und Eifersucht sorgt. Also einen eher gegensätzlichen Charakter zu sich selbst. Wie man im Dschungel sehen konnte, ist Rocco ja eher von der Sorte "Schmuse-Bär mit Humor".

Seinen Witz und Charme versprühte er auch am Set und antwortete auf die Frage, ob es bei der kurzweiligen Gastrolle bleibe: "Wer weiß? Mal sehen, was noch passiert."

Und auf seinem Facebook-Profil schrieb er erst noch geheimnisvoll:

"Freut sich auf einen schönen Drehtag in Köln morgen :-)."

Um welchen Dreh es sich handelte, lüftete er aber, indem er kurz darauf Fotos von der "Verbotene Liebe"-Crew und sich postete.

Wir sind gespannt, wie sich Rocco angestellt hat!