Wer wird das perfekte Model?

Im Finale kämpfen vier Mädchen um den Sieg

Nur eine kann es werden: Jennifer, Jenny, Johanna und Anika treten heute im Finale von "Das perfekte Model" in einem Pariser Schloss gegeneinander an.

"Das perfekte Model" geht in die letzte Runde: Heute müssen sich Jennifer Scherman, Jenny Jessen, Johanna Gerber und Anika Scheibe erneut von ihrer besten Seite zeigen. Unter den Augen der Supermodels Karolina Kurkova und Eva Padberg, vier Gastjuroren sowie Freunden und Familie müssen sich die Kandidatinnen in vier Prüfungen beweisen.

Die Entscheidung der Zuschauer steht derweil bereits fest: Bis zum 15. März konnten sie für ihre Favoritin abstimmen. Wer heute das Rennen macht, setzt sich zusammen aus diesen Anrufen, der Meinung von Eva und Karolina sowie natürlich der Gastjuroren, zu denen unter anderem Michael Michalsky und Guido Maria Kretschmer zählen.

Der Showdown von "Das perfekte Model" ist aber auch ein Wettstreit der beiden Jurorinnen: Kurkova tritt mit Model-Küken Jenny, 16, und der schüchternen Johanna, 22, an, während Padberg auf den wandelbaren Lockenschopf Jennifer, 19, und die androgyne Anika, 23, setzt.

Der heutigen Gewinnerin winkt ein Vertrag mit einer Modelagentur, eine Werbekampagne für eine Kosmetikfirma und ein Fotoshooting mit einem Modemagazin. Dafür müssen die vier Finalistinnen noch mal alles geben - und zwei Live-Walks, ein Foto-Shooting und eine Aufgabe meistern, bei der sie ihre Stilsicherheit unter Beweis stellen müssen. Wer sich dabei durchsetzt, erfahren wir heute um 21.15 Uhr auf Vox.

Wir sind gespannt!