Lucy, Ross, Senna und D in der neuen Popstars-Jury

Allstars in der Jubiläums-Staffel

Das ist die neue In der neuen In der neuen In der neuen In der neuen

Eine Allstars-Jury für die Jubiläums-Staffel: Die drei "Popstars"-Gewinner Lucy Diakovska ("No Angels"), Senna Guemmour ("Monrose") und Ross Antony ("Bro’Sis") begleiten in der zehnten Staffel zusammen mit dem Sendungs-Urgestein Detlef D! Soost die Kandidaten auf dem Weg, den sie selbst gegangen sind.

Zum zehnten Mal sucht ProSieben in diesem Jahr „Popstars“. In der Jury der Jubiläums-Staffel: Lauter Ex-Gewinner der Castingshow!

Sie haben gesungen, gekämpft, gezittert, gewonnen und sich mit sieben Nummer-Eins-Hits, fünf Nummer-Eins-Alben, zwölf Platin- und zehn Gold-Auszeichnungen im deutschen Musikmarkt verewigt. Jetzt lassen Ross Antony, 37, Lucy Diakovska, 36, und Senna Guemmour, 32,  singen, kämpfen, zittern und siegen, werden neben dem "alten Hasen" Detlef D! Soost auf den Jury-Stühlen Platz nehmen.

Und Letzterer ist schon ganz aus dem Häuschen: "Nie zuvor gab es eine Jury, die zu 75 Prozent aus früheren Gewinnern besteht. Ich freue mich, dass wir diesen Schritt in Richtung einer neuen Generation von Castingshow gehen.“

Und Lucy ergänzt: „Wir kommen alle vier aus unterschiedlichen Popstars-Äras: Ross war in einer gemischten Band, Senna gehört im Vergleich zu mir zur neuen Generation und D! ist der alte Profi", sagt Lucy.

Senna hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesteckt: „Als Popstar braucht man ein dickes Fell - und das werde ich unseren Kandidaten überziehen. Ich werde unseren Teilnehmern zeigen, welche Fehler ich gemacht habe, die ich mir hätte sparen können.“

Der Startschuss für die Allstars-Jury in der Jubiläumsstaffel fällt beim Casting vom 3. bis 6. Mai in Berlin. Gesucht wird eine gemischte Band. Dann geht's zum Workshop nach Ibiza. Wer singt sich auf die Insel? Das erfahren wir ab Juli, wenn ProSieben die zehnte Staffel ausstrahlt.