"Alles was zählt": Steigt sie aus? "Ich werde sterben"

Neue Sorge um eine Hauptdarstellerin

Gerade erst gab es für die "Alles was zählt"-Fans Entwarnung bezüglich Finn (Christopher Kohn, 36), da könnte bereits der nächste Serientod drohen ...

"Alles was zählt": Nach Angst um Finn - Droht jetzt ein Serientod?

Und schon wieder versetzt eine neue "Alles was zählt"-Geschichte die Fans in Angst und Schrecken: Zuletzt hatten sie wochenlang um das Leben von Finn (Christopher Kohn) bangen müssen, der nach einem Flugzeugabsturz lange verschollen und zwischenzeitlich sogar für tot erklärt worden war. Doch schließlich fand ihn Bruder Justus (Matthias Brüggenolte) schwer verletzt in einem Dorf und rettete ihm durch eine Bluttransfusion das Leben.

Mittlerweile ist Finn zurück in Essen und findet sich zurück in sein Leben - nichts ahnend, dass Malu (Lisandra Bardél) in naher Zukunft die Nachricht erhalten wird, dass sie schwanger ist und unklar ist, ob das Kind von dem Serien-Arzt oder aber von Ex Justus ist, mit dem sie kurz nach Finns Verschwinden geschlafen hat.

+++ Achtung, Spoiler! +++

Mehr zu "Alles was zählt" liest du hier:

 

"Alles was zählt": Daniela lässt Hochzeit platzen - sie ist todkrank

Doch offenbar ist die Geschichte rund um Finn, Malu und Justus längst nicht das einzige Drama, auf das sich die "Alles was zählt"-Fans in nächster Zeit gefasst machen müssen, denn erneut scheint das Leben eines Hauptdarstellers am seidenen Faden zu hängen - und zwar das von Daniela (Berrit Arnold).

Daniela könnte aktuell eigentlich kaum glücklicher sein, denn ihre Traumhochzeit mit Marian (Sam Eisenstein) steht kurz bevor. Doch nur kurz vor dem großen Moment bekommt Daniela einen Anruf, der alles verändert. Kurzerhand lässt sie die Hochzeit platzen und flüchtet sich in eine Gaststätte auf dem Land, wo der besorgte Marian sie schließlich findet. Nach anfänglichem Zögern gesteht Daniela ihm schließlich den Grund für ihre Flucht: Sie ist todkrank, denn sie leidet an einer seltenen Autoimmunerkrankung. Bereits vor zehn Jahren wurde die Erkrankung erstmals bei ihr diagnostiziert, damals konnte sie sie allerdings besiegen, doch nun ist sie zurück und es gibt offenbar keine Heilung, wie sie Marian erklärt:

Es gibt keine Heilung. Ich werde daran sterben.

Ein Schock für Marian - und die "Alles was zählt"-Fans. Ob Daniela wirklich den Serientod stirbt? Oder kann ihr vielleicht doch noch geholfen werden? Das alles sehen wir montags bis freitags um 19:05 Uhr auf RTL und jederzeit bei TVNOW.

Verwendete Quellen: "Alles was zählt"/RTL

 

Bist du "Alles was zählt"-Fan?

%
0
%
0