Baby-Drama um Calantha Wollny: Mit Schmerzen in die Notaufnahme

Silvia Wollny hätte fast ihr Enkelkind verloren

Eine Tragödie nach der anderen bei den Wollnys! Im Türkei-Urlaub erlitt Harald Elsenbast, 58, einen schweren Herzinfarkt – und wäre fast gestorben. Dann der nächste Schocker für die Großfamilie: Die schwangere Calantha Wollny, 18, hat extreme Schmerzen und muss ins Krankenhaus. Wie viel kann Löwenmama Silvia Wollny, 54, noch ertragen?

Calantha Wollny: "Ich habe voll die Schmerzen"

Die eingefleischten Wollny-Fans wissen, dass die Familie das Schlimmste schon hinter sich hat. Calanthas Baby ist bereits auf der Welt und Harald befindet sich nach seinem Herzinfarkt auch auf dem Weg der Besserung. Doch in ihrer eigenen Reality-Show "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie" werden die dramatischen Geschichten erst jetzt erzählt.

Calantha sorgte in der vergangenen Folge (13. Feburar) für einen wahren Schreckensmoment. Während Schwester Sarafina in aller Ruhe die Einkäufe in der Küche eingeräumt hat, kam das schwangere Mädchen ins Zimmer:

Ich habe voll die Schmerzen,

klagte sie. Sarafina sieht sofort Rot:

Geht’s jetzt schon los oder was? Es ist doch noch viel zu früh,

sorgte sich die große Schwester. Eigentlich hätte Calanthas Würmchen noch ein paar Wochen Zeit. Doch die Wollny-Kids haben das Problem ernst genommen und fuhren sofort ins Krankenhaus. Eine nervenaufreibende Fahrt für die werdende Mama: "Boah, das ist aber voll brutal!"

 

Hiobsbotschaft im Krankenhaus

Die Ärzte klärten Calantha auf – und die Diagnose war für die komplette Großfamilie ein Schock:

Mein Gebärmutterhals ist zu kurz, und ich habe ja auch diese Schwangerschaftsdiabetes. Die Lungen der Kleinen sind noch nicht ganz ausgereift,

erklärte Calantha im TV. Die große Angst: wird ihr Baby gesund zur Welt kommen? Heute wissen die Fans, dass alles gut ausgegangen ist. Doch in der heutigen Folge müssene die Fans erneut um Calantha uns ihr Kind bangen ...

Erneuter Schock: Mit Schmerzen in die Notaufnahme

Mama Silvia bekommt plötzlich einen Anruf von Tochter Sarafina – aus dem Krankenhaus!

Hi, Mama. Ich bin mit Calantha im Krankenhaus, weil sie auf einmal richtige Schmerzen hatte,

so die Wollny-Tochter. Die Ärzte checken Calantha durch, "ob es jetzt losgeht oder ob es eine andere Ursache hat, dass sie so Schmerzen hat". Wie das Baby-Drama ausgeht, erfahrt ihr ab 20:15 Uhr bei "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie" auf RTL2.

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Silvia Wollny: Schicksalsschlag mitten im Baby-Fieber

Gefühls-Chaos bei den Wollnys: Silvia bricht in Tränen aus!

Sarafina Wollny: Mit diesem Baby-Foto sorgt sie für eine Überraschung

Schaust du die Serie der Wollnys?

%
0
%
0