"Bachelor in Paradise": 1. Kuss! Zwischen diesen Promis knistert's

In der Kuppelshow sprühen die Funken

Das ging aber schnell! Bereits in der zweiten Folge der Kuppelshow "Bachelor in Paradise" kommt es zum ersten Kuss! Aber welche Kandidaten kommen sich näher?

1. Kuss bei "Bachelor in Paradise"

Schon in Folge eins wurde deutlich, dass Saskia Atzerodt, 25, ein Auge auf Christian Rauch, 35, geworfen hatte. Sie kam zwar erst kurz vor der Nacht der Rosen im Paradies an, gab da aber bereits Vollgas, um das Herz des Blondschopfs zu erobern - mit Erfolg. Er überreichte ihr nach nur wenigen Stunden bereits seine Rose und katapultierte sie damit in die nächste Runde. 

Dass sich die Zwei auf Anhieb gut verstanden, war nicht zu übersehen - und so soll es auch weitergehen. In der kommenden Folge gehen Saskia und Christian im Pool auf Tuchfühlung und tauschen heiße Küsse aus. Und das zur Freude der anderen Singles, bei denen der Knutscher zum Gesprächsthema Nummer eins wird.

Quelle: MG RTL D / Arya Shirazi

Saskia will aufs Ganze gehen

Es knistert gewaltig zwischen Saskia und Christian - aber wie weit gehen die beiden? Schon in Folge eins wurde deutlich, dass Saskia die anderen Mädels nicht auf ihrer Seite hat. Die Kandidatinnen lästerten über sie und ließen aufgrund ihrer TV-Vergangenheit kein gutes Haar an ihr. 

Die 25-Jährige ließ sich sogar von Christian und Oliver Sanne, 31, die Unterkunft zeigen und machte klar: Sie will lieber bei den Männern schlafen.

 

 

In Folge zwei geht Saskia nun aufs Ganze und will noch am selben Abend mit Christian die Love-Suite beziehen - doch der 35-Jährige zögert. "Das können wir nicht machen. Die drehen jetzt schon alle durch. Wir kennen uns seit 24 Stunden." Ob er sich von der kurvigen Blondine doch noch umstimmen lässt? Was meinst du? Stimme unten im Voting ab!

 

 

 

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!

Geht Christian auf Saskias Angebot ein?

%
0
%
0