"Bachelor in Paradise"-Kuss von Domenico: Evelyn holt zur Ohrfeige aus!

Burdecki platzt der Kragen: "Du Arschloch"

Oh, oh! Bei den "Bachelor in Paradise"-Kandidaten Evelyn Burdecki, 29, und Domenico De Cicco, 35, liegt Liebe in der Luft. Das vermitteln die beiden Turteltauben ihren Mitstreitern jedenfalls seit Tag eins im Paradies. Der gebürtige Italiener packt die Gelegenheit in Folge drei der Kuppelshow beim Schopf und drückt seiner Prinzessin einen Kuss auf den Mund - doch das geht mächtig nach hinten los.

Domenico küsst seine Traumfrau

Seit Folge eins ist klar: Evelyn und Domenico sind füreinander bestimmt. Die beiden turteln, was das Zeug hält, hatten sogar bereits zwei Dates. Sie sprachen sogar bereits über ihre gemeinsame Zukunft - alles scheint bisher so, als hätten sich die zwei gesucht und gefunden.

In Folge drei geht Domenico dann endlich aufs Ganze. Während die Turteltauben am Strand herumalbern, nutzt der Italo-Lover die Gunst der Stunde und drückt seiner Traumfrau einen Kuss auf den Mund. Doch das hätte er besser nicht versuchen sollen.

Quelle: MG RTL D

Evelyn holt zur Ohrfeige aus

Endlich kommt es zum von den Fans lang ersehnten Kuss bei Domenico und Evelyn. Doch die Plaudertasche scheint von dem Überfall des smarten Beach-Boys gar nicht angetan. Sie holt zum Schlag aus und brüllt ihn an:

Du Arschloch.

Oh, oh! Ob das gut geht?

 

 

Schließlich stellte die Blondine immer wieder klar, dass sie niemand sei, der sich schnell um den Finger wickeln lasse, und dass sie ins Paradies gereist sei, um die wahre große Liebe zu finden. Dass ihr vermeintlicher Schwarm sie so überrumpelt, scheint ihr gar nicht zu gefallen. 

Ob die beiden die Sache letztlich mit Humor nehmen? Was meinst du: Stimme im Voting unten ab.

 

 

 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Nimmt Evelyn Domenicos Kuss mit Humor?

%
0
%
0