„Bauer sucht Frau“: Liebes-Sensation! Gerald und Anna sind verlobt

Auf Facebook gab die Herzdame die Verlobung bekannt

Um ihre große Liebe zu finden, mussten sich der Bauer aus Namibia Gerald, 31, und seine Auserwählte Anna, 27, erst bei der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ anmelden, um dann nach nur drei Monaten festzustellen: Wir werden heiraten!

Bauer Gerald und Anna im Liebesglück

Für Bauer Gerald ist die Teilnahme an der RTL-Show „Bauer sucht Frau“ ein voller Erfolg geworden. In der hübschen Polin Anna hat er seine zweite Hälfte gefunden. Zwar läuft es bisher bei allen teilnehmenden Bauern dieser Staffel ziemlich gut, doch bei Gerald und Anna ist scheinbar der Liebesblitz eingeschlagen. Und tatsächlich - das Paar will Nägel mit Köpfen machen und schon bald vor den Traualtar treten, wie der Jungbauer nun gegenüber „Bild“ bestätigte.

Ich habe Anna vor einem Monat einen Antrag gemacht. Aber das ist eigentlich nur eine Formalität.

Denn die beiden trennen zur Zeit noch rund 9000 Kilometer. Ein Touristen-Visum für Namibia würde die gebürtige Polin nur für drei Monate bekommen, doch für die 27-Jährige stand fest: „Mir war von Anfang an klar, dass ich Gerald nicht nach Deutschland holen kann. Von daher habe ich mich immer und immer wieder gefragt, ob ich mir vorstellen könnte nach Namibia zu ziehen. Jetzt bin ich mir sicher. Ich kann und zwar mit Gerald an meiner Seite“, wie sie gegenüber „RTL“ erzählte.

Und auch der Rinderzüchter plant seine Zukunft mit der Projektleiterin: „Ich habe schon währen der Dreharbeiten gespürt, dass Anna die Richtige für mich ist. Ich war noch nie so verliebt in eine Frau wie in Anna“. Zum dahinschmelzen...

Ich habe schon während der Dreharbeiten gespürt, dass Anna die Richtige für mich ist. Ich war noch nie so verliebt in eine Frau wie in Anna.

(Quelle: www.rtl.de)

„Mir war von Anfang an klar, dass ich Gerald nicht nach Deutschland holen kann. Von daher habe ich mich immer und immer wieder gefragt, ob ich mir vorstellen könnte nach Namibia zu ziehen. Jetzt bin ich mir sicher. Ich kann und zwar mit Gerald an meiner Seite.“

(mehr dazu bei rtl.de)

„Mir war von Anfang an klar, dass ich Gerald nicht nach Deutschland holen kann. Von daher habe ich mich immer und immer wieder gefragt, ob ich mir vorstellen könnte nach Namibia zu ziehen. Jetzt bin ich mir sicher. Ich kann und zwar mit Gerald an meiner Seite.“

(mehr dazu bei rtl.de)

„Mir war von Anfang an klar, dass ich Gerald nicht nach Deutschland holen kann. Von daher habe ich mich immer und immer wieder gefragt, ob ich mir vorstellen könnte nach Namibia zu ziehen. Jetzt bin ich mir sicher. Ich kann und zwar mit Gerald an meiner Seite.“

(mehr dazu bei rtl.de)

Mir war von Anfang an klar, dass ich Gerald nicht nach Deutschland holen kann. Von daher habe ich mich immer und immer wieder gefragt, ob ich mir vorstellen könnte nach Namibia zu ziehen. Jetzt bin ich mir sicher. Ich kann und zwar mit Gerald an meiner Seite.“

(Quelle: www.rtl.de)

Mir war von Anfang an klar, dass ich Gerald nicht nach Deutschland holen kann. Von daher habe ich mich immer und immer wieder gefragt, ob ich mir vorstellen könnte nach Namibia zu ziehen. Jetzt bin ich mir sicher. Ich kann und zwar mit Gerald an meiner Seite.

(Quelle: rtl.de)

Mir war von Anfang an klar, dass ich Gerald nicht nach Deutschland holen kann. Von daher habe ich mich immer und immer wieder gefragt, ob ich mir vorstellen könnte nach Namibia zu ziehen. Jetzt bin ich mir sicher. Ich kann und zwar mit Gerald an meiner Seite.

(Quelle: rtl.de)

SO verlief der Verlobungsantrag

Auf ihrem Facebook-Profil verkündete Anna jetzt die frohe Botschaft:Jetzt ist es raus. Ja, Gerald hat mich gefragt, ob ich seine Frau werden möchte und ich habe 'ja' gesagtund zeigt ein Bild ihres Verlobungsringes.

Gerald: "Wir beide meinen es wirklich ernst"

Der Antrag verlief jedoch ziemlich unspektakulär in Annas Heimatstadt Herten. Bauer Gerhard entschied sich das Lieblingsdessert der 27-Jährigen zu kochen: „Zum Nachtisch servierte ich ihr Lieblingsessen Schoko-Soufflé und fragte sie, ob sie meine Frau werden will.“ Doch dass Gerald sie dann doch so schnell bitten würde, seine Frau zu werden, hat Anna überrascht: „Ich lag in Jogginghose auf der Couch. Wir hatten ja schon über die Hochzeit gesprochen und es war klar, dass es scheitern wird, wenn wir nicht zusammenziehen. Trotzdem war ich schockiert, beichtet sie gegenüber „Bild“.

Kein Wunder, die beiden kennen sich erst seit drei Monaten und verbrachten bisher nur eine Woche auf der Farm in Namibia. Doch die beiden sind sich dessen bewusst, und Gerald ist voller Zuversicht, dass es die richtige Entscheidung war: „Es gibt Paare, die sind zehn Jahre zusammen und lassen sich nach einem Jahr scheiden. Ich denke, wir beide meinen es wirklich ernst und wollen wirklich an der Beziehung arbeiten“.

Das hört sich nach wahrer Liebe an! Das große Finale von „Bauer sucht Frau“ solltet ihr euch also am 27. November um 20.15 Uhr auf „RTL“ nicht entgehen lassen.

Findet ihr, dass Gerald und Anna gut zusammen passen? Stimmt unten ab!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News!

Findet ihr, dass Gerald und Anna gut zusammen passen?

%
0
%
0