Chris vor "Promi Big Brother": "Habe gar kein Bock drauf"

Der YouTuber macht sich bei PBB unbeliebt

YouTube-Star Chris, 32, macht sich bei "Promi Big Brother" nicht gerade beliebt. Kein Wunder, da er offenbar keine Lust auf die Show hat …

"Promi Big Brother": Alle hassen Chris

DAS hätte sich Chris vielleicht noch einmal überlegen sollen. Er suchte sich bei "Promi Big Brother" Publikumsliebling Joey Heindle aus, um ihn fertig zu machen. "Ich wollte schon immer eine Zielscheibe haben. (…) Ich nehme jeden auseinander", hetzte er vor laufenden Kameras. Der Grund für den Ärger: Joey wurde in den Luxus-Bereich gewählt und Chris kaufte ihm seine Reaktion darauf nicht ab:

Dann läuft der da an der Kamera vorbei, hat Pisse in den Augen und: 'Danke, danke, vielen Dank', ist kurz vorm Heulen und kurz bevor die Tür zur Rezeption zugeht, rastet er komplett aus und feiert sich. Digga, dann freu dich doch von vorneherein und zieh da nicht so ein Theater ab. Anhand dieser Aktion würde ich nun denken, dass er ein Lutscher ist,

wetterte Chris gegen Joey. Für die Fans ein No-Go: "Ekelhaft ist das einzige Wort, was mir einfällt, wenn ich Chris sehe oder höre", kritisierte ein User bei "Instagram". Doch warum ist Chris immer so negativ und auf Krawall gebürstet? Die Antwort könnte er in einem YouTube-Video höchstpersönlich gegeben haben …

 

"Da habe ich gar keinen Bock drauf"

Bekannt wurde Chris mit dem YouTube-Channel "Bullshit TV". Besonders beliebt ist die Kategorie "Chris traut sich alles" – da ist der Name Programm. Der Tattoo-Liebhaber stellt sich dort diversen unangenehmen Challenges. Da hatten seine Kumpels die Idee, Chris müsse sich trauen, bei "Promi Big Brother" mitzumachen. Seine Reaktion:

Ich habe bisher jede Scheiße gemacht, aber das ist echt eine Sache, da habe ich gar keinen Bock drauf,

motzte er in dem Clip. Wie ganz Deutschland sehen kann, hat Chris sich getraut – und wie auch jeder sehen kann, hat er wirklich keinen Bock drauf …

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Promi Big Brother"-Eklat: Bittere Tränen bei Joey Heindle

"Promi Big Brother": Alle hassen Chris