Comeback! Hayden Panettiere im „Nashville“-Trailer zur 5. Staffel

Die Schauspielerin kehrt als "Juliette Barnes" zurück

Hayden Panettiere, 27, machte sich in den letzten Monaten rar in der Öffentlichkeit - nicht zuletzt wegen ihrer postnatalen Depressionen, gegen die sich die Schauspielerin in einer Klinik behandeln ließ. Auch ihr Werdegang in der Serie „Nashville“ blieb nach dem Ende der vierten Staffel unklar - doch nun gibt der Trailer zur neuen Staffel den Fans Hoffnung.

Turbulente Zeiten liegen hinter Hayden Panettiere, die nicht nur in der Serie „Nashville“ in eine ungewisse Zukunft flog - auch privat hatte die frischgebackene Mutter mit Problemen zu kämpfen und entschied sich für einen Klinikaufenthalt gegen ihre Depressionen.

"Nashville" kehrt zurück

Nachdem die beliebte Serie über die amerikanische Countrymusikszene vom Sender ABC nach der vierten Staffel abgesetzt wurde, kehrt „Nashville“ ab Januar auf dem US-Sender CMT zurück.

„Juliette Barnes“ feiert Comeback

Und der erste Trailer zur fünften Staffel verrät ebenfalls, dass Hayden alias „Juliette Barnes“ ihr Serien-Comeback feiern wird. In dem dramatischen Clip meint „Juliette“ zu den Zuschauern:

Wir flicken uns selbst, damit niemand unser kaputtes Herz sehen kann.

Hayden strahlt neben Vladimir

Zuletzt wurde Hayden Anfang Oktober in der Öffentlichkeit beim Boxkampf von Cecilia Brækhus gegen Anne-Sophie Mathis an der Seite ihres Verlobten Vladimir Klitschko in Oslo gesehen. Dort strahlte die Schauspielerin in die Kameras, und von den dunkleren Zeiten war keine Spur.

Depressionen nach Geburt

Nach der Geburt von Tochter Kaya ließ sich Panettiere gegen ihre postnatale Depressionen behandeln - wenig später gab Panettiere erneut bekannt, dass sie professionelle Hilfe gegen ihre Depressionen in Anspruch nehme.

Die fünfte Staffel von "Nashville" feiert am 5. Januar 2017 Premiere auf dem US-Sender CMT .

Seht hier den Trailer zur fünften Staffel:

Freut ihr euch auf die 5. Staffel?

%
0
%
0