Crazy Überraschung bei "Bauer sucht Frau": Verena verkleidet sich als Ziege

Wie reagiert Roland auf die verrückte Idee?

Verena hat eine Überraschung für Ziegenwirt Roland: Roland ist hin und weg: Gründen der 30-Jährige und die 20-Jährige eine Familie? Bringt Verena und Landwirt Roland

Bei "Bauer sucht Frau" wurde es gestern Abend, 15. November, kurios bis absurd: Rolands Auserwählte Verena, 20, schmiss sich für den Landwirt in ein Ziegenkostüm - und überraschte den 30-Jährigen damit. Wie dieser reagierte, lest ihr HIER:

Verena im Puschel-Kostüm: "Schließlich bin ich Ziege Nummer 401"

Während Roland seine 400 Ziegen, genannt "Mädels", füttert, schlüpft Verena in eine plüschige weiß-rosa Ziegenverkleidung.

Hallo, ich wollte dir ein wenig zur Hand gehen. Schließlich bin ich Ziege Nummer 401,

witzelt sie dann im Stall.

Roland aus dem Häuschen: "Das fand ich total geil"

Roland ist zunächst sprachlos. Doch wer jetzt erwartet hätte, dass der "Bauer sucht Frau"-Kandidat irritiert reagiert, irrt sich - im Gegenteil. Denn Roland ist total begeistert!

Sie sieht ja aus wie eine kleine Ulknudel in dem Kostüm. Ich finde das schon richtig süß. Als Ziege 401 bei mir im Stall zu stehen fand ich total geil!

Roland: "Ich könnte mir vorstellen, dass Verena die Mutter meiner Kinder würde"

Verena scheint einiges richtig gemacht zu haben, und spätestens beim Zickleinfüttern mit Milchfläschchen ist der Sauerländer hingerissen. Nun will Roland wissen, wie es mit Verenas Zukunftsplänen aussieht. „Ich möchte später auf jeden Fall eine Familie haben. Zwei drei Kinder, ein netter Papa…..“ , antwortet die erst 20-jährige Verena. Der zehn Jahre ältere Roland stimmt ein: „Also mit drei Kindern könnte ich mich schon anfreunden! Ich könnte mir schon vorstellen, dass Verena die Mutter meiner Kinder würde.“

Doch damit nicht genug. Obwohl Verena nicht viel von Esoterik hält, schießt der 1,78 Meter große Landwirt gleich etwas übers Ziel hinaus, indem er nun auspendeln will, wie viele Kinder Verena denn nun bekommen wird. Ergebnis: 4 Jungs! Die 20-Jährige bekommt es allmählich mit der Angst zu tun, merkt an, dass sie eigentlich wenig Lust habe, vier Sprösslinge zu wickeln. Doch für Roland sind die Rollen klar verteilt: "Du kümmerst dich ums Wickeln, danach übernehme ich!" 

Ob er damit die junge Frau vergrault hat, erfahren wir kommenden Montag, 21. November bei "Bauer sucht Frau" (21.15 Uhr, RTL)

Glaubst du, aus Roland und Verena wird ein Paar?

%
0
%
0