"Das Supertalent": Dieser Ex- Star überrascht mit seinem Welthit!

Kann er die strenge Jury von seinem Talent überzeugen?

Dante Thomas, 39, schaffte mit "Miss California" vor 16 Jahren einen Welthit, danach wurde es still um den Musiker. Bis jetzt: Schafft er bei "Das Supertalent" sein Comeback oder wird es einer seiner letzter Auftritte?

An den Welterfolg von seinem Song "Miss California" konnte Dante Thomas nie anknüpfen. Sein Ruhm hielt deswegen nicht lange an, er stürzte ab. Vor seinem Auftritt erklärt der 39-Jährige: "Ich habe viel durchgemacht, was nicht gut für mich war. Aber das hat mich zu dem gemacht, was ich heute bin. Und das ist gut so." Heute lebt der ehemalige Star mit seiner zweiten Frau und seinen zwei Kindern in Deutschland, schafft er hier auch den Schritt zurück ins Rampenlicht?

"Das Supertalent": Die Jury erkennt Dante Thomas nicht!

Erkannt wird der Sänger auf jeden Fall nicht auf Anhieb. Erst als er sich offiziell vorstellt, realisiert die Jury, dass sie vor sich jemanden stehen haben, der bereits Ruhm mit seinem Talent ernten konnte. Dieter Bohlen kennt "Miss California" noch genau: "Zu der Nummer konnte man wahnsinnig sexy tanzen." Als Dante Thomas seinen Song singt, fiebert das ganze Studio mit, für einen kurzen Moment darf sich der Sänger wieder in seine erfolgreichen Zeiten zurückfühlen. Doch reicht das?

SO reagiert Dieter Bohlen auf den Ex-Welthit

Das wichtigste Urteil ist das von Dieter Bohlen, immerhin gilt er als besonders strenger Kritiker. Doch Dante Thomas kann aufatmen, der Poptitan ist glücklich mit seiner Performance:

Mega Stimme, mega Gefühl!

Nun darf der zweifache Vater sein Glück in der nächsten Runde versuchen. Wir sind gespannt, wie es für ihn weitergehen wird, und drücken ihm für sein Comeback die Daumen!

Noch mehr "Supertalente" könnt ihr am Samstag, 7. Oktober, um 20:15 Uhr auf "RTL" sehen. 

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!