Endlich! Der erste Trailer zu Sarah Jessica Parkers neuer Serie ist da

"Divorce" läuft ab Herbst in den USA auf HBO

Sarah Jessica Parker hat eine neue Serie! Ab Herbst läuft Zwölf Jahre ist es her, dass die letzte Folge von unserer Lieblingsserie Sarah Jessica Parker spielt in  So eine Ehe bringt einen schon mal an seine Grenzen. Auch privat ist SJP seit über zwanzig Jahren mit ihrem Mann Matthew Broderick liiert. Sie konnte sicher die eine oder andere persönliche Ehestreit-Erfahrung aus ihrer Ehe mit in die Serie einbauen.

Sarah Jessica Parker, 51, ist zurück im TV! Ab Herbst läuft endlich ihre neue Serie "Divorce" auf HBO. Und dafür schlüpft sie in eine ganz neue Rolle: Statt New Yorker Sinlge-Lady spielt sie jetzt eine Frau, deren Ehe in einer Krise steckt. In der romantischen Comedy-Serie hat ihr Charakter "Frances" ihrem Mann gerade gesagt, dass sie über die Scheidung nachdenkt. Und jetzt bekommen wir endlich einen ersten Vorgeschmack - wir haben hier den ersten Trailer von SJPs TV-Comeback für euch!

SJPs neue Serie "Divorce" auf HBO

Genau zwölf Jahre ist es jetzt her, dass die letzte Folge von unserer Lieblingsserie "Sex and the City" ausgestrahlt wurde. Und wie haben wir Carrie Bradshaw und ihre Mädels vermisst. Letztes Jahr kam dann schon die frohe Botschaft: SJP kommt zurück zu "HBO".

Der Super-Serien-Produzent konnte Sarah für ein neues Serienformat gewinnen. Mrs Parker spielt darin die Hauptrolle "Frances". Und genau wie schon bei "SATC" ist Sarah nicht nur Darstellerin, sondern hat die Serie auch mitproduziert. Jetzt ist endlich der erste Trailer da!

Sarah Jessica Parker als "Frances"

Sarah Jessica Parker spielt die Ehefrau "Frances", die auf einmal damit beginnt, ihr Leben und ihre Ehe neu zu ordnen. Dabei merkt sie, dass es einfacher gesagt als getan ist, einen klaren Schlussstrich zu ziehen und einen frischen Start hinzulegen. 

Neue romantische Komödie mit Ehegeschichten à la "Sex and the City"

Schon im Trailer sieht man, dass wir uns auf ganz viel SJP-Humor à la "Sex and the City" freuen dürfen. Sarah Jessica Parker ist ja privat selbst seit über zwanzig Jahren mit Matthew Broderick zusammen. Und wie in jeder Ehe hatte auch sie Höhen und Tiefen. Sarah konnte da sicher die eine oder andere lustige Begebenheit aus ihrer eigenen Ehe mit in ihre neue Serie einbauen. Übrigens, auch bei "SatC" beruhten alle Geschichten auf wahren Begebenheiten.

Wir freuen uns auf jeden Fall auf ihr Comeback! "Divorce" läuft ab Herbst auf "HBO". Ob und wann die Serie dann auch in Deutschland läuft, ist noch unklar. 

Und, wirst du dir die neue Serie von SJP anschauen?

%
0
%
0