Frank Thelen: DIESER Promi wird sein Nachfolger

Nico Rosberg ist der Neue bei "Die Höhle der Löwen"

Wo sich eine Tür schließt, öffnet sich die nächste: Frank Thelen, 44, verlässt die Erfolgs-Show "Die Höhle der Löwen" und sein Nachfolger ist kein Unbekannter. Doch mit diesem Promi hätte wohl niemand in der VOX-Sendung gerechnet ...

Formel-1-Star Nico Rosberg: Er wird Frank Thelen ersetzen

Gestern Abend (18. Dezember) machte es Carsten Maschmeyer offiziell: Auf seinem "Twitter"-Profil ließ der "Höhle der Löwen"-Investor die Bombe platzen. Nico Rosberg wird der Neue in der Runde sein. Nachdem DHDL-Urgestein Frank Thelen sich dazu entschied, die Sendung zu verlassen, musste schnell ein würdiger Nachfolger her. Die Wahl sei dabei auf den Ex-Formel-1-Star gefallen. 

Nico Rosberg ist meinem Löwen-Ruf gefolgt und wird der neue Investor bei 'Die Höhle der Löwen'!,

hieß es im Post des 60-jährigen Ehemanns von Schauspielerin Veronica Ferres. Demnach freue er sich schon sehr auf die "gute Zusammenarbeit" mit dem 34-jährigen "Neuzugang". Dazu postete er ein Foto mit seinem neuen TV-Kollegen.

Auch das "DWDL"-Magazin, das sich mit der deutschen Medienwirtschaft auseinandersetzt, bestätigte kurze Zeit später den Neuling in der Löwen-Runde. Diesem zufolge beschäftige sich Nico Rosberg schon seit drei Jahren mit Investments in den Bereichen "Mobilität, Food und Mode". In der VOX-Show werde der einstige Rennfahrer also offenbar seinen Spaß haben.

 

 

So reagiert Frank Thelen ...

Auch sein Vorgänger äußerte sich positiv zu dem neuen Karriere-Zweig des Formel-1-Weltmeisters. Auf seinem "Instagram"-Account schrieb der Löwe, der seit Show-Beginn im August 2014 dabei gewesen war: 

Uns verbindet die Leidenschaft für #greentechnology und @liliumaviation . Viel Erfolg 🚀

Beide sollen sich demnach für nachhaltige und umweltschonende Projekte einsetzen. Nico investierte - wie diesen Mai bekannt geworden war - beispielsweise in das erfolgreiche "Tier"-Unternehmen, ein berühmter Anbieter für E-Scooter. "Insgesamt komme ich mittlerweile auf 25 Investments. Dafür habe ich ein eigenes Team mit drei Leuten in Monaco aufgebaut, das sich um meine Greentech-Engagements kümmert," so Rosberg im "Capital"-Interview. 

Klingt ganz danach, als hätten die Produzenten der DHDL-Show eine gute Wahl getroffen. Wir sind gespannt, wie sich der Neuling schlagen wird. 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

"Höhle der Löwen"-Eklat: Frank Thelen macht Gründer fertig

“Höhle der Löwen“: Frank Thelen macht Schluss!

Was hältst du von Nico Rosberg bei "Die Höhle der Löwen"?

%
0
%
0