„Game of Thrones“: HBO verrät neue Details zur 6. Staffel

"Jon Snow" ist nach der Attacke tot

Lange mussten die „Game of Thrones“-Fans darauf warten, nun ist es offiziell: Kit Harington, 29, wird in seiner Rolle als „Jon Snow“ vorerst sterben. Dies gibt nun der erste Trailer zu Staffel 6 und der Sender HBO preis.

Achtung, Spoiler!

Zum Ende der 5. Staffel wird Kit Harington alias „Jon Snow“ von seinen eigenen Kollegen niedergestochen. Lange wurde spekuliert, ob „Snow“ diesen Angriff überlebt oder tatsächlich sterben wird, da sein Tod noch nicht eindeutig gezeigt wurde.

Im neuen Trailer der 6. Staffel, sehen die Fans, wie er tot im Schnee liegt. Mit den Worten: „Er ist weg“, beginnt der Trailer und auch der Sender HBO veröffentlichte nun die Synopsen für die kommende Staffel.

"'Jon Snow' ist tot"

In der Beschreibung zur ersten Folge der 6. Staffel „The Red Woman“ wird verraten: „‚Jon Snow‘ ist tot. ‚Daenerys‘ trifft einen starken Mann. ‚Cersei‘ sieht ihre Tochter wieder.“

Am 24. April 2016 startet die 6. Staffel auf HBO.

Seht hier den Trailer zur 6. Staffel: