"Germany's Next Topmodel": Das sind die neuen Kandidatinnen!

Heidi Klum zeigt ihre Mädchen

14.01.2021 16:40 Uhr

Nur eine von ihnen kann "Germany‘s next Topmodel" werden ... Heidi Klum, 47, lüftet das Geheimins, wer in diesem Jahr die Kandidatinnen ihrer Show sind.

Das gab es bei GNTM schon lange nicht mehr

Eigentlich zeigen die Plakate zur Show sonst nur Heidi Klum – entweder alleine, oder mit ihren Jury-Kollegen. Die Teilnehmerinnen sind dort normalerweise nicht zu sehen. Doch in diesem Jahr gibt es eine Ausnahme: Heidi posiert gleich mit ihren Mädels! So können Fans der Show sich schon vorab ein richtig gutes Bild von den angehenden Supermodels machen. Dass Heidi das letzte Mal zusammen mit ihren Kandidatinnen auf dem Poster zu sehen war, ist laut "ProSieben" schon eine ganze Weile her: 2012 zeigte sie sich ebenfalls gemeinsam mit ihnen.

 

 

 

"Germany‘ next Topmodel": So unterschiedlich sind die Kandidatinnen

Auf den Bildern, die Heidi Klum auf Instagram gepostet hat, stehen jeweils sechs von ihren "Mädchen". Sie alle tragen weiße Kleider, nur Heidi sticht in strahlendem Rot hervor. Was sofort auffällt: Die Kandidatinnen sind extrem unterschiedliche Typen. Nachdem Heidi schon zur letzten Staffel angekündigt hatte, sich auf "Diversity und viele unterschiedliche Persönlichkeiten im Cast" zu freuen, ist sie dem Motto treu geblieben.

Das könnte dich auch interessieren:

 

 

 

Für Heidi Klums Mädchen wird einiges anders

Die Namen der Model-Anwärterinnen hat Heidi auch schon verraten: Alex, Linda, Ana, Liliana, Soulin, Mareike, Romi, Yasmin, Nana, Dascha, Anna Maria, Chanel, Jasmin, Amina, Ashley, Elisa, Mira, Sara, Larissa, Miriam, Sarah, Ricarda, Romina, Alysha heißen die Kandidatinnen, die um den Titel kämpfen.

Doch nicht nur bei der Plakat-Kampagne selbst ist in diesem Jahr manches anders. Die Bilder stammen von Star-Fotograf John Rankin Waddel, besser bekannt als "Rankin". Eingefleischte GNTM-Fans kennen den Briten natürlich schon: Seit 2009 ist er regelmäßig in der Show dabei. Das Shooting mit ihm hat es für die Mädels dieses Mal gleich in sich. Denn: Wer hier die besten Posen abliefert, bekommt einen Platz im Opener zur neuen Staffel. Welcher Kandidatin das geglückt ist, erfahren Fans ab dem vierten Februar, wenn "Germany's Next Topmodel" in eine neue Runde geht. 

"Germany's next Topmodel" startet am 4. Februar und läuft immer donnerstags um 20:15 auf ProSieben.

Themen